Ares Consumer Products

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Ares Consumer Products
Überblick (Stand:2072)
kurz: ACP
Gegründet: frühe 2070er (?)
Mutterkonzern: Ares Macrotechnology
Konzernstatus: Haupt-Abteilung

Ares Consumer Products (kurz: ACP) ist eine der sechs Hauptabteilungen, die bei der von Damien Knight in den frühen 2070ern veranlassten, kompletten Neuorganisation von Ares Macrotechnology mit Ares Global Holding im Zentrum geschaffen wurden.


Zugeordnete Konzerntöchter und Marken[Bearbeiten]

Ares Consumer Products sind seither zahlreiche Ares-Tochterfirmen zugeordnet, die keineswegs ausschließlich Produkte und Dienstleistungen für Endverbraucher erzeugt und bereitstellen:

Apple Computer Systems 
Computerhersteller, von David Werks geleitet wird.
Aquila Optical Systems 
Eine Konkurrenzfirma von Visortech mit HQ in Berlin-Zehlendorf, gehört über diverse Scheinfirmen Ares Europa.
Ares Consumer Electronics 
kurz: ACE, Top-Elektronikladenkette und -produzent
Ares Cybernetics 
Die Cyberwaresparte befasst sich vor allem mit der Entwicklung von Cyberware, die mit dem Einsatz der anderen Produkte des Konzerns zusammenhängen, insbesondere Rigger- und Waffentechnologie.
Ares Security International 
Hersteller von Sicherheits- und Überwachungssystemen, namentlich Riggersicherheitssystemen
Ares Victory 
Victory ist ein Hersteller von Schutz- und Freizeitkleidung, die nicht eindeutig als Rüstung angesehen werden kann. In dieser Sparte Ares' wichtigstes Tochterunternehmen. Die Arestochter entstand im Übrigen aus der Fusion mehrerer zuvor defizitärer Sportbekleidungshersteller.
BacteriTech™ 
Biotech/Gentech. Wichtigstes Produkt dieser Tochterfirma sind Anwendungen die auf FAB basieren.
Bioleve 
Biotech
CerebroTech 
Cyberware, speziell Optik
CerebroTech System Design 
Hersteller von Cyberwarekomponenten, und Komponenten für Cyber- und Riggerdecks sowie Fahrzeug- und Gebäuderigs.
Crystal Optics 
Elektronik/Kybernetik
General Dynamics 
ist bei Ares außer für Elektronik auch für die Konstruktion von Militärfahrzeugen und den Schiffbau zuständig. Daneben umfasst ihr Businessprofil auch ein Militär- und Zivilluftfahrtunternehmen. Sie haben ihr HQ in Dallas/Ft. Worth und unterhalten eine riesige Anlage bei Dallas.
Institut Thaumaturgique du Québec
Leviathan Technical 
mit Sitz im Scotts Valley unter Leitung von Elton Manning. Leviathan produziert Sicherheits- (und Anti-Sicherheits-) Elektronik, Überwachungskameras, Mikrophone etc. aber auch Mobiltelefone, Telekoms, Taschensekretäre, PCs, Cyberdecks und SimSinn-Abspielgeräte.
Lifescape 
AR/Sim/Software
Microlux Corporation
Quick Trigger Systems 
Softwarehersteller aus Québec
StarKaf 
2078 gerade frisch übernommene, Seattler Kaf Culture-Kette (Branchenprimus)
Unlimited Technologies 
Hybridtechnologien/Forschung
Xerxes Positive Research Tank 
kalifornischer Think-Tank, ehemalige Cross-Tochter

Weiterhin gehören die Softdrink-Marken Fanta Zack (einst als "Fanta" die vielleicht bekannteste Zweitmarke der Coca-Cola Company) und Buzz Cola zu Ares Consumer Products.


Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]