European Aeronautic Defence and Space Company

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
European Aeronautic Defence and Space Company
Überblick (Stand:2072)
TERMINIERT
kurz: EADS
Alternativname: Phalanx
Gegründet: 10. Juli 2000 [1]

Die European Aeronautic Defence and Space Company, kurz EADS, war Europas ehemals größter Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern [1]. Aus unbekannten Gründen ging der Konzern zu Grunde [2].

Die daraufhin entstanden Nachfolgekonzerne waren:

Die Mehrheit der deutschen EADS-Sparte wurde von der IFMU übernommen. So ging MBB [10], DASA [6] und die Reste des Airbus-Konsortiums an die IFMU [3]. Einige Zeit später fusionierten DASA, MBB und Kawasaki Heavy Industries zu Messerschmitt-Kawasaki [12]. Dornier wurde ebenfalls wieder unabhängig, fusionierte später allerdings mit Porsche zu Porsche-Dornier [13]. Die franzörischen Teile formierten sich unter der Aérospatiale SA neu [2], wozu auch die Eurocopter Group gehörte [8]. In Spanien wiederum wurde CASA erneut eigenständig [5]. Die Eurofighter GmbH, zuvor Mehrheitlich im Besitz von EADS [14], wurde von British Aerospace aufgekauft, die wiederum von Saeder-Krupp erworben wurden [9].

Nach dem Untergang der IFMU sprang die Proteus AG ein und kaufte die Luftfahrtsfirmen auf. Mit dem Erwerb von Airbus Aerials bot sich Proteus die Möglichkeit zudem die alte EADS-Rüstungssparte unter dem Namen "Phalanx" zu reaktivieren, was sie auch umgehend tat [15].

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel European Aeronautic Defence and Space Company in der Shadowhelix, der dort unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu European Aeronautic Defence and Space Company sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Wikipedia: EADS
^[2] - Europa in den Schatten S.67
^[3] - Deutschland in den Schatten II S.289
^[4] - Konzerndossier S.140
^[5] - Rigger 3 p.180
^[6] - Deutschland in den Schatten II S.32
^[7] - Deutschland in den Schatten S.187
^[8] - Schattenstädte, Neuauflage S.192
^[9] - Walzer, Punks & Schwarzes ICE S.88
^[11] - Deutschland in den Schatten S.78
^[12] - Deutschland in den Schatten S.70
^[13] - Megakons 2078 S.199
^[14] - State of the Art ADL S.39
^[15] - Wikipedia: Eurofighter Jagdflugzeug
^[16] - Schattenstädte, Neuauflage S.152

Weblinks[Bearbeiten]