Papst

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Papst ist das religiöse Oberhaupt der Römisch-Katholischen Kirche und der Bischof von Rom.

Liste der Päpste[Bearbeiten]

Für eine Liste der (bzw. weiterer) Päpste vor der Jahrtausendwende empfehlen wir den Artikel "Liste der Päpste" auf der Historienseite Wikipedia.

Name Papstname Amtsantritt Amtsende
Raniero di Bieda Paschalis II. 1099 1118
Tebaldo Visconti Gregor X. 1271 1276
Karol Józef Wojtyła Johannes Paul II. [E1] 1978  ?
 ? Johannes XXIV. [E1]  ?  ?
 ? Johannes Paul III.  ? 2010
 ? Vitali Johannes Paul IV. 2010 2014
 ? Johannes XXV. 2014 2075
 ? Sixtus VI. 2075 -

Trivia[Bearbeiten]

An der Spitze der Koptischen Kirche in Ägypten steht ebenfalls ein Papst, dessen Amt jedoch nichts mit dem römisch-katholischen Papsttum zu tun hat.

Die Führer der Eriskirche als (pseudo-)religiöser Gemeinschaft innerhalb der Diskordianischen Bewegung sind eine Vielzahl an selbsternannten "Päpsten", der bekannteste darunter Wahnfried Grog, der sich "Ghulpapst" nennt, seit er sich aus ideologischen Gründen absichtlich mit MMVV-III infizieren ließ, und sich in Folge der Infektion in einen Ghul verwandelte.

Die Zobop - ein stark voodoo-zentriertes Unterweltsyndikat von Houngans, Mambos und Bocors des finsteren Petro-Ritus - bezeichnet sein Oberhaupt als "Black Pontifex" (dtsch. Schwarzer Papst), was aber eher als gewollte Blashemie und Verhöhnung der römisch-katholischen Kirche verstanden werden muss und kann...


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Papst in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren kann man hier nachlesen.

Primärquellen zum Amt des Papstes und den amtierenden Päpsten in Shadowrun sind:
Quellenbücher:

Sonstige:

Erläuterungen:[Bearbeiten]


^[E1] - Der letzte reale Papst mit dem Namen Johannes war Johannes XXIII., der zwischen 1958 und 1963 im Amt war. Zur Zeit der Entstehung von Shadowrun war Johannes Paul II. gerade Papst. In SR-Publikationen taucht später der Papst Johannes XXV. auf. Daraus ergibt sich, dass zwischen Johannes Paul II. und Johannes Paul III. es einen Papst Namens Johannes XXIV. gegeben haben muss.

Weblinks[Bearbeiten]