Nightengale's Body Parts (Downtown Seattle)

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Nightengale's Body Parts)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nightengale's Body Parts
Überblick (Stand:2060 [1])
Location: Privat-/Cyberwareklinik
Lage:
104 John Street, Downtown, Seattle Metroplex, Nordamerika [2]
Koordinaten:
47°36' N, 122°20' W (GM), (OSM)
Besitzer: NeoNET [2] (ehem. Novatech, davor Fuchi)
Leitung: Dr. Nicolas Flemming (Manager) [2]
LTG-Nummer: # 22O6 (52-2675)

Nightengale's Body Parts (auch: Nightingale's Body Parts) ist eine Privat- und Cyberwareklinik in Downtown Seattle [3], die früher Fuchi gehörte, und über Novatech [4] dann NeoNET zufiel. Sie ist die örtliche Filiale der Nightingale's Body Parts-Kette [2].

Geschichte[Bearbeiten]

Angeblich ist das Nightingale's nach «Nurse Nightingale» benannt, dem Personaprogramm einer realexistierenden Krankenschwester, die 2032 an einem ausgeklügelten Shadowrun teilnahm, um ein Vermögen von Seattles Megakonzernen zu stehlen, und ihren Anteil an der Beute nutzte, um diese Klinik und eine Reihe weiterer Bodyshops zu gründen [2].

Shadowtalk Pfeil.png Während diese Geschichte doch reichlich merkwürdig anmutet, angesichts der Tatsache, daß erst Fuchi und dann Novatech massig NuYen in den Laden reingebuttert haben, steht zumindest fest, daß Nightingale's auch mit der schattigen Seite des Gesundheitswesens zusammengearbeitet haben - ich denk da nur an Hyde Tallow...
Shadowtalk Pfeil.png Da Dok

Nightingale's wurde 2050 von Dr. Charlotte Coleburg geleitet, die den Rang eines Chief of Administration inne hatte [5].

Der Finanzier Fuchi nutzte die Klinik neben dem regulären Betrieb für seine Cyberwareforschung, und Orks und Trolle wurden hier - wenigstens in den 2050ern - mit gewissen Vorurteilen behandelt [5].

In der Nacht zum 19. März '55 wurde das Nightengale's von nächtlichen Einbrechern heimgesucht, bei denen es sich wohl um Ghule oder andere, an metamenschlichem Fleisch interessierte Critter handelte, die sich an den für Ersatzorgane auf Eis liegenden Körpern vergriffen.

Nach dem Crash 2.0[Bearbeiten]

2070 rangierte «Nightengale's» hinsichtlich Qualität und Service noch immer eine Stufe über Horizons «A Whole New You»-Kliniken [6] und ist der erste von zwei Standorten der gleichnamigen Franchise-Kette in Seattle [7]. Schattengerüchten zufolge soll Yakashima an einer Übernahme von Nightengale's interessiert sein [8].

Shadowtalk Pfeil.png Egal, ob da was dran ist, oder nicht - NeoNET wird seine Bodyshops kaum ohne Widerstand - und ohne Not - an die Konkurrenz verkaufen.
Shadowtalk Pfeil.png Marketeer - hostile Take-overs are a truly bloody Business!

Beschreibung[Bearbeiten]

Das Klinikgebäude ist ein kleiner, dreistöckiger Glasbau.

Klientel[Bearbeiten]

Zu den Patienten, die sich im Nightengale's cyberchirurgischen Operationen unterziehen, gehören viele Mitglieder von Seattles reicher Elite respektive Oberschicht [2]. Sie nimmt jeden an, der ihre Preise bezahlen kann [5]. NeoNET-Konzernbürger bekommen spezielle Konditionen [4].


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Nightengale's Body Parts in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zum Nightengale's Body Parts sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - New Seattle p.123
^[2] - Seattle 2072 p.58
^[3] - New Seattle p.17
^[4] - New Seattle p.18
^[5] - Seattle Sourcebook p.45
^[6] - Runner Havens p.114 / Schattenstädte - Seattle S.116
^[7] - Bodytech S.11, 28
^[8] - Bodytech S.13