Luna Kicinski

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Luna Kicinski
* 11.4.2053 in Wien
Geschlecht weiblich
Metatyp Zwergin
Haarfarbe Rot
Augenfarbe Grün
Besondere Merkmale
Asperger Syndrom
Magisch aktiv Mundan
Nationalität österreichisch
Staats-
angehörigkeit
ADL
Zugehörigkeit Justizbehörden Hannover
Religion Atheismus
Beruf Gerichtsschreiberin

Luna Kicinski ist eine zwergische Gerichtsschreiberin in Hannover.

Biographie[Bearbeiten]

Luna wurde am 11.4.2053 in Wien geboren. Mit 14 wurde bei ihr Asperger Syndrom diagnostiziert. Nach der Matura bewarb sie sich für ein Stipendium an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, da sie lieber in Deutschland, dem Land des Rechts leben wollte, als weiter in Österreich zu bleiben, wo niemand das sagt was er meint. Sie studierte dort Jura und nach 8 Jahren Studium hatte sie ihren Master in Recht und bewarb sich als Gerichtsschreiberin, eine Bewerbung, welche man bei den Hannoveraner Justizbehörden aufgrund ihrer Inselbegabung akzeptierte.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Charakter ist eine Erfindung von Benutzer "Klingenläufer" und damit nicht Teil des offiziellen Kanon. Jegliche Ähnlichkeiten oder Übereinstimmungen zu realen oder fiktiven Personen währen rein zufällig, und seitens des Autors in keinster Weise beabsichtigt.