Asphaltsteg

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asphaltsteg
Überblick (Stand:2071)
Location: Straßenstrich /
Samstags: offener Schwarzmarkt
Lage: Perlach, München, Bayern, ADL
Koordinaten:
48°6'0" N, 11°39'0" O (GM), (OSM)

Asphaltsteg ist eigentlich der Spitzname für eine Straße in der Münchner Sonderverwaltungszone Perlach.

Unter der Woche befindet sich hier ein großer Straßenstrich, auf dem sich die Prostituierten beiderlei Geschlechts auf der Jagd nach Freiern die Beine in den Bauch stehen bzw. die Hacken ablaufen, um die Credsticks der Djorovic-Mafia zu füllen. Jeden Samstag jedoch findet auf dem «Asphaltsteg» von Mittags bis Abends ein großer Straßenmarkt statt, auf dem ganz offen mit Schwarz- und Graumarktwaren gehandelt wird, wobei der Schwerpunkt auf gefälschten Markenartikeln liegt: Von Immitationen von Designerklamotten über Accessoires, nicht lizensierte Nachbauten von Elektronik und selbst gefälschte Delikatessen findet sich hier alles, was das Konsumentenherz begehrt. In jüngster Zeit ist noch ein ganzes Sortiment an chemischen Drogen dazu gekommen, inklusive der neumodischen BADs, deren erste Welle gerade aus den UCAS in die ADL herüberschwappt.

Während der lokale Ork-Schieber Mr. Wolf zu klug ist, um sich in das Rotlichtgewerbe der Djorovics und des örtlichen Vors Balthasar Narekov hineinzudrängen, verdient er - nach allem was man so hört - an den Umsätzen des wöchentlichen Straßenmarktes auf dem «Asphaltsteg» kräftig mit...


Quellen[Bearbeiten]

  • Mephisto Magazin 43 (Januar/Februar 2009) - "Schwarzmärkte in der ADL", S.26-27