Dead Deckers Society

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dead Deckers Society, kurz: DDS (dtsch: Club der Toten Decker), früher Drunken Deckers Society, war eine Gruppe von Top-Deckern, die aus dem Seattle Metroplex heraus operierte. Die Gruppe veröffentlichte Statements in diversen Schattenforen, die nicht individuell von den Gruppenmitgliedern sondern mit Dead Deckers Society unterschrieben wurden.

In den 2070ern betätigt sich die Matrixgang auch verstärkt als Warez-Crew.

Begriff[Bearbeiten]

Da der Name der Gruppe vom ursprünglichen "Drunken Deckers Society" nach dem Tod des Gruppengründers Dentist in "Dead Deckers Society" geändert wurde, gibt es vermutlich keine direkte Verbindung, aber der Name erinnert an einen Film aus dem vorherigen Jahrhundert Dead Poets Society.

Shadowtalk[Bearbeiten]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Artikel Dead Deckers Society in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste von Autoren findet sich hier.

Primärquellen zur Dead Decker's Society sind: