Uprawlenije Gossudarstwennoy Besopasnosti

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von UGB)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uprawlenije Gossudarstwennoy Besopasnosti (russ. Управление государственной безопасности, dtsch. Verwaltung für Staatssicherheit), kurz UGB (УГБ), ist der Nachrichtendienst der Russischen Republik.

Shadowtalk Pfeil.png Eine alternative Schreibweise in lateinischen Buchstaben lautet "Upravleniye Gosudarstvennoy Bezopasnosti". - Weiß scheinbar keiner hier im Westen so genau, wie man kyrillische Schriftzeichen nun transkribieren soll oder muß...
Shadowtalk Pfeil.png NeoSlawe < Siebrasse.Paul@FU-Berlin.Slawistik.org >

Als Nachfolger des KGB der alten Sowjetunion ist er sowohl für Auslandsspionage als auch für Spionageabwehr zuständig, und fungiert zugleich als Geheimpolizei im Inland. Weiterhin unterstehen ihm die paramilitärischen Grenztruppen respektive Grenzschutzeinheiten, die für die Sicherung der russischen Außengrenzen und die Grenzkontrollen zuständig sind. Diese sind - ebenso, wie die Einheiten des MWD und die Truppen der regulären Roten Armee - regelmäßig in Grenzscharmünzel mit den erwachten Separatisten an der Grenze Russlands zu Jakutien verstrickt.

Wie sein Vorgänger im kommunistischen Sowjetreich residiert auch der UGB in der Lubijanka, in Moskau.

Direktor des UGB ist Rassily Romanov.

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Uprawlenije Gossudarstwennoy Besopasnosti in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zum UGB in Shadowrun sind:

Weblinks[Bearbeiten]