Rafi ibn Hakam ibn Gafur

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Hanif Ar-Rafi ibn Uthman Al-Hakam ibn Salim Al-Ghafuur
Alias Rafi ibn Hakam ibn Gafur
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe hellbraun, fast sandfarben
Nationalität Ägypter
Staats-
angehörigkeit
Ägypten
Religion sunnitischer Islam
Beruf Fremdenführer

Rafi ibn Hakam ibn Gafur (mit vollem Namen Hanif Ar-Rafi ibn Uthman Al-Hakam ibn Salim Al-Ghafuur) ist ein Fremdenführer in der ägyptischen Hauptstadt und Millionenmetropole Kairo.

Tätigkeit[Bearbeiten]

Ungeachtet dessen, dass er beim Ägyptischen Fremdenverkehrsverband registriert und akkreditiert ist, über alle notwendigen, vom Gouverneur und vom Polizeichef Kairos gesiegelten, gestempelten und unterschriebenen Lizenzen verfügt, und als prefered Contractor von Größen im internationalen Tourismus wie Sol Vacaciones, der fränkischen Zenit AG und Renault-Fiat-Meridionals Groupe Med deren Gästen ausdrücklich empfohlen wird, ist Rafi ibn Hakam ibn Gafur - für ägyptische Verhältnisse - ausgesprochen offen: Er verschweigt auch die Schattenseiten des Landes der Pharaonen nicht, die man von offizieller Seite lieber totschweigen würde, bietet Touristen die Möglichkeit, auch Attraktionen wahrzunehmen, die gemäß der Schari'a und der Vorstellungen der islamischen Religions- und Sittenpolizei der Mutawwa mindestenns frag- wenn nicht explizit illegal und strafwürdig sind und meldet sich mit Kommentaren auch gerne mal in schattigen Ecken der neuen, drahtlosen Matrix und ausländischen Shadowpedias zu Wort. - Er weiss, wo und auf welchen der vielen Basare Kairos man die inoffiziellen Unter-dem-Ladentisch-Angebote erhält (und wie man danach fragen muss), kann für zahlungskräftige Gäste, die sich nicht mit dem "Pyramid Park" des Neuen Ägyptischen Museums begnügen wollen, Führungen zu den echten Gräbern und Pyramiden von Gīzeh arrangieren, besitzt ein geradezu enzyklopädianisches Wissen zu allen Veranstaltungen, deren Besuch für Touristen in Kairo interessant sein könnte, und kann auch Eintrittskarten für Events beschaffen, die offiziell seit Monaten restlos ausverkauft (und heillos überbucht) sind - von Filmpremieren beim "Internationale Trideofestival Al-Quahira" bis hin zu Konzerten im Rahmen des "Musiksommers" auf der Kairoer Zitadelle. - Natürlich kann er auch Touren in die Wüste arrangieren, Besuchern, die mit ihrem Hotel unzufrieden sind eine andere angemessene Unterkunft beschaffen, und vieles mehr ... für einen gewissen Preis.

Shadowtalk Pfeil.png As-salamu´aleikum, werte Fremde. Ich heiße Hanif Ar-Rafi ibn Uthman Al-Hakam ibn Salim Al-Ghafuur, und ich bin der Ihnen zugeteilte Touristenführer!
Wisset, auch hier, bei uns, in den Ländern der Schari'a regiert der e-Dinar, viele Hände wollen gesalbt werden, und ein angemessenes Bakschisch zur rechten Zeit und am rechten Ort ist nie verkehrt... alles hat seinen Preis, Effendis!
Ich hoffe lediglich, Effendis, meinen bescheidenen Anteil dazu beitragen zu können, dass Sie einen kleinen Einblick in unsere Welt erhalten können und wünsche Ihnen eine schönen Aufenthalt in Al-Qahira, der Siegreichen. Allah Yasalimak!
Shadowtalk Pfeil.png Rafi ibn Hakam ibn Gafur <09:16:57 / 03 rabi' al-thani 1499>
Shadowtalk Pfeil.png Ich kann den ehrenwerten Herrn Rafi ibn Hakam ibn Gafur meinen werten Gästen gar nicht genug ans Herz legen! - Seine Dienste sind jeden e-Dinar wehrt, da der gute Mann in seiner Profession wirklich ganz hervorragend ist, und hier, bei uns in Kairo für die Gäste des Hotels «Theben» wie auch meiner übrigen, hiesigen Häuser wahre Wunder bewirken kann! - Falls Sie seine Dienste in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich einfach an den Portier ihres Hotels...!
Shadowtalk Pfeil.png Madjid ibn Jusra - Besuche Ägypten - sei mein Gast!


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Charakter ist als Shadowtalker eine Eigenerfindung von Benutzer "Harekrishnaharerama", und kommt in keiner offiziellen, kanonischen Quelle zu Shadowrun vor. Der Artikelinhalt zu seiner Tätigkeit wurde aus Auszügen aus seinen Talkkommentaren und den Darstellungen in verschiedenen Artikeln des Benutzers zum Themenkomplex "Ägypten" und "Kairo" extrapoliert, die identisch in der in der Shadowhelix vorliegen (oder vorlagen, falls sie dort gelöscht wurden), wo diese unter GNUFDL stehen. Die Ausgestaltung ist im Wesentlichen Eigenerfindung von Benutzer "Karel".

Weblinks[Bearbeiten]