Peter Sanchez

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Sanchez
Alias Patchy
Geschlecht männlich
Metatyp Zwerg
Haarfarbe - (Glatze)
Nationalität deutsch (?)
Zugehörigkeit Duisburg Toxic Spyryts
Beruf Stadtkriegler (Sani)

Peter "Patchy" Sanchez ist ein Zwerg, und der Sani der professionellen Stadtkriegler der «Duisburg Toxic Spyryts».

Erscheinungsbild[Bearbeiten]

"Patchy" hat eine Glatze, ein etwas breitflächiges Gesicht und ist - üblicherweise - glatt rasiert. Er trägt in der Kriegszone eine schwere Stadtkriegsrüstung in Teamfarben samt Helm mit HUD, Bildverbindung und Sichtverbesserung und Ohrstöpsel mit Geräuschfilter und Richtungsdetektor.

Cyberware[Bearbeiten]

Er verfügt über einen offensichtlichen, modularen Cyberunterarm, in dem ein Medkit, ein Kommlink mit heißem Sim-Modul und ein Radarsensor verbaut sind. Außerdem verfügt er noch über ein Move-by-Wire-System, Muskelstraffung und einen Zerebralbooster. - Sein 1er MBW nutzt er als Ersatz für Talentleitungen, um eine "Mechanik"-Aktivsoft darauf laufen zu lassen.

Assets[Bearbeiten]

Neben seiner Implantaten verfügt Sanchez noch über einen BuMoNA-Vertrag in Gold-Ausführung.

Fertigkeiten[Bearbeiten]

Peter Sanchez ist ein Ass in Sachen erster Hilfe, und auch als Mediziner und Kybernetiker nicht schlecht. Außerdem ist er ein durchaus geübter Boxer, und kann - wiewohl in der Kriegszone als Sani unbewaffnet - auch mit Schusswaffen, Klingenwaffen oder einem Knüppel grundsätzlich umgehen. Als Zwerg ohne Cyberaugen verfügt er über natürliche Infrarotsicht und eine natürliche Ressistenz gegen Krankheiten. - Außerdem ist er knallhart und - als populäres Teammitglied bei den Duisburger Stadtkriegsprofis - eine nationale Berühmtheit.

Trivia[Bearbeiten]

Da Sanis beim Stadtkrieg auch zu den Spielern (und nicht etwa ausschließlich zum Mannschaftspersonal) gerechnet werden, gibt es von Peter "Patchie" Sanchez auch eine offizielle Sammelkarte.


Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]