Jonathan S. Braddock

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jonathan S. Braddock
† 3. November 2064
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Nationalität kanado-amerikanisch
Beruf UCAS-Senator

Jonathan S. Braddock war ein UCAS-Politiker, Senator der Erzkonservativen im UCAS-Kongress, und vermutlich ein führendes Mitglied sowohl bei Alamos 20,000 als auch der Unity Coalition. Braddock war am 2064er Putschversuch der Gruppe New Revolution gegen die Regierung der UCAS beteiligt und wurde bei der Niederschlagung des Putsches scheinbar von regierungsloyalen Truppen getötet. Eine andere Möglichkeit ist, dass er einem internen Machtkampf innerhalb von New Revolution zum Opfer fiel. Dass es sich bei Senator Braddock vermutlich um den Senator, Führer einer der A20K-Fraktionen handelt, gab in jedem Fall Anlass die Terrorgruppe für den Putschversuch verantwortlich zu machen, was bestenfalls ein Teil der Wahrheit ist.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Jonathan S. Braddock in der Shadowrhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Jonathan S. Braddock sind: