DysTaste

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DysTaste ist klassische Gothic-Musik. Hier geht es vor allem darum, zu provozieren und die Gesellschaft herauszufordern. Die Themen in der Musik sind vor allem sexuell inspritiert. Hier unterscheidet sich DysTaste klar von Nowogoth. In der Szene ist man sehr körperorientiert und es soll Shows geben wo Live Sex praktiziert wird. Beliebte Bands aus dem Spektrum des DysTaste sind «Leibsucht», «Blood and Decay» und «Feuchter Traum».


Shadowtalk Pfeil.png Wenn ihr in der Matrix nach "Gothic" und "Porn" - respektive der Kombination dieser beiden Schlagworte - sucht, ist es meist mit Leuten die dieser Spielart der Gothic-Kultur angehören. Im Rhein-Ruhr-Megaplex findet ihr die Leute vor allem in der «Matrix», so heißt eine altbekannte Gothic Disco in Bochum, die so hieß bevor es die Matrix im Äther gab.
Shadowtalk Pfeil.png BlackLilly


Quelle[Bearbeiten]