Yamaha Corporation

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Teilweise Inoffiziell 
Yamaha Corporation
Überblick (Stand:2061)

Yamaha Logo.png

Yamaha Logo
® Yamaha Corporation
Hauptsitz: Hamamatsu, Japan
Rating: AA
Konzernstatus: öffentlich

Die Yamaha Corporation, kurz Yamaha (jap. ヤマハ), ist ein japanischer Großkonzern mit Hauptsitz in Hamamatsu, der Musikinstrumente, HiFi-Geräte, Computerkomponenten, professionelle Audiolösungen und Elektronik herstellt. Die Geschichte des japanischen Großkonzerns geht zurück bis ins Jahr 1887, als der Unternehmensgründer Torakusu Yamaha, geboren 1851, sein erstes Harmonium baute und daraufhin Aufträge für weitere Harmonien bekam. Auch durch seine Fahrzeuge - namentlich Motorräder - erlangte der Konzern weltweite Berühmtheit.

Näheres zur Unternehmensgeschichte vor ASIST und der Cyberware-Revolution findet sich auf der Historienseite Wikipedia.

Anno '73 ist Yamahas Werbestrategen ein besonderer Coup geglückt, da sie die Rechte erwerben konnten, um die Werbespots für ihre neuesten Motorräder mit Teiko Ikemotos Nr.-Eins-Hit "Lollypop Dreams" zu unterlegen. [1]

Tochterunternehmen[Bearbeiten]

Zu den Tochtergesellschaften der Yamaha Corporation gehören:

Yamaha Military Technologies[Bearbeiten]

Shadowtalk Pfeil.png Die bauen einige wirklich interessante Geräte: Den Yamaha Pulsar - neben dem Deffiance eines der Referenzgeräte, was Taser angeht... oder diese neuartige, elektronisch zündende Waffe, die Yamaha Sakura Fubuki... auch wenn ich es für geschmacklos halte, ein schnellfeuerndes Mordwerkzeug Kirschblütensturm zu nennen!
Shadowtalk Pfeil.png Sakura
Shadowtalk Pfeil.png Zu den neuesten Angeboten Yamahas auf dem Waffensektor zählt die Yamaha Raiden... ein Sturmgewehr mit elektronischem Feuermechanismus, das schon kurz nach dem sie auf dem Markt gekommen war von den Sicherheitskräften verschiedener Japanokons und den Kaiserlich-Japanischen Marines als Dienstwaffe eingeführt wurde. - Geschätzt wird sie nicht nur für ihre Feuerrate, sondern vorallem für ihre Präzision und den integrierten Schalldämpfer! - Der Listenpreis ist nicht ganz so hoch, wie der einer Ares Alpha... aber sie ist wesentlich seltener, und daher auf dem Schwarzmarkt deutlich teurer!
Shadowtalk Pfeil.png Gun Runner < Temporary Account >

Yamaha Fine Technologies Co., Ltd.[Bearbeiten]

Shadowtalk Pfeil.png Im Bereich Elektronik etwa Teile wie das "Yamaha 95000" und das "Yamaha 95000-V" - wobei ich mich jetzt selber erstmal schlau machen müsste, was das nun eigentlich ist. - Waren jedenfalls ein paar dutzend Kartons mit dieser Bezeichnung in einem Frachtcontainer, den ich kürzlich angeboten bekam. - Musste ich aber entschieden ablehnen, da ich wusste, daß die Katten diese Lieferung bereits vermissten ... und das war mir dann doch ein, zwei Nummern zu heiß!
Shadowtalk Pfeil.png Franček "FreightAgent" Kaludríchkeît, Hafenbörse-Zwo, Tricity


Yamaha Livingtec Corporation[Bearbeiten]

  • Wohnungseinrichtung (Badezimmer, Küchen etc.)
  • ARE Software

Yamaha Metanix Corporation[Bearbeiten]

  • Metalllegierungen
  • elektronische Bauteile

Yamaha Motor, Ltd.[Bearbeiten]

  • Motorräder
  • Quads und ATVs
Shadowtalk Pfeil.png Der «Yamaha Sandstorm» war in den '60ern eines der verbreitetsten, derartigen Spielzeuge. - Konnte es im Gelände fast mit einem «Thundercloud Pinto» aufnehmen...
Shadowtalk Pfeil.png QuikChik ...ein Jammer, daß ich meinen nicht mitnehmen konnte, als ich nach Seattle übersiedelt bin!
  • Boote
  • Bootsmotoren (Außenborder und Einbaumotoren)
  • Jetski/WaMos
  • Generatoren
  • "side by side" Fahrzeuge
  • Roboter und Drohnen
Shadowtalk Pfeil.png Der «Yamaha Waverunner» ist immer noch eins der besten derartigen Geräte auf dem Wasser - und zu Lande stellt die «Yamaha Rapier», wie sie unser Gang-Leader Loo fährt, immer noch DAS Bike da, wenn man Wert darauf legt, auf der Straße ebenso rasant wie stilvoll unterwegs zu sein!
Shadowtalk Pfeil.png Yan ...he, who rides the WaMo
Shadowtalk Pfeil.png Ich dachte immer, Dein persönlicher Favorit wäre die Suzuki Mirage? - Im Off-Road-Bereich hat Yamaha jedenfalls mit dem «Dagger» und dem «Growler» zwei ebenso widerstandsfähige wie leistungsstarke Bikes aufgelegt... ist in Gegenden, in denen Instandhaltung von Straßen ein Fremdwort darstellt, unbedingt zu empfehlen!
Shadowtalk Pfeil.png Tschin-Fo
Shadowtalk Pfeil.png Nicht zu vergessen das Yamaha Katana-11 für alle, die ihr Bike gerne im Do-it-yourself-Verfahren modden, tunen, umbauen und personalisieren oder das Yamaha Maru, mit dem sie dieses schräge Rhönrad-Design des «Doble-Revolution» von Horizons Kraftfahrzeugtochter Doble kopiert haben... besser, als das Original, find ich!
Shadowtalk Pfeil.png Rollin' Ro < play: "Roll over Beethoven".wav >
Shadowtalk Pfeil.png Vergesst die Yamaha Nightblade nicht. - Ein Motorrad, das auf den Highways bei uns in CalFree langsam aber sicher sogar die Harley-Modelle der klassischen Biker in Sachen Beliebtheit überflügelt...
Shadowtalk Pfeil.png Jynx
Shadowtalk Pfeil.png Und für diejenigen, die sich eher auf drei als auf zwei Rädern zu Hause fühlen, hat Yamaha mit der «Thunderstruck» auch ein Trike im Angebot, während Combat Biking Teams an der Westküste und die Outrider beim Urban Brawl teilweise die «Yamaha Sprint» der «BMW Blitzen» vorziehen...
Shadowtalk Pfeil.png Snake
Shadowtalk Pfeil.png Der «Yamaha Star» ist dagegen - ungeachtet ihres Namens - alles andere, als ein Sportgerät, und findet seine Käufer eher in den Reihen der Sararimen, die ihn für die Fahrt zum Arbeitsplatz und nach der täglichen Maloche wieder nach Hause nutzen. - Kein Go-Ganger, der etwas auf sich hält, würde sich jemals freiwillig auf einen derart popeligen Elektro-Motorroller setzen!
Shadowtalk Pfeil.png Rollin' Ro ...während eine «Yamaha Florett» immerhin ein akzeptables Einstiegsmodell für jüngere Gang-Kiddies ist, ehe sie auf richtige Bikes umsteigen!
Shadowtalk Pfeil.png Aktuelles Update: Die «Yamaha Kaburaya» ist ein weiteres, brandneues Krad von Yamaha, das in der '77 im Jackpoint veröffentlichten «Rigger 5.0»-Datei der Schattengemeinde vorgestellt wird. - Wer an den genauen Spezifikationen interessiert ist, möge mich anpingen... hatte gestern erstmals eine auf der Hebebühne!
Shadowtalk Pfeil.png The Original Ludolf < Motorradhalle.moenchengladbach@ruhrdatafax.com >
Shadowtalk Pfeil.png Und das «Yamaha Nodachi»... die Verantwortlichen bei Yamaha scheinen schon ein gewisses Faible dafür zu haben, ihre Bikes nach Klingenwaffen zu benennen: schließlich haben sie ja sowohl eine «Katana-11», als auch eine «Nightblade», eine «Rapier» und eine «Florett» im Programm... auch, wenn das immer noch Reiskocher sind, um die viele Member der traditionellen MCs nach wie vor einen großen Bogen machen!
Shadowtalk Pfeil.png ANGELS FOR EVER FOR EVER ANGELS


Steinberg Media Technologies[Bearbeiten]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem ursprünglischen Artikel Yamaha Corporation in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Die im Shadowtalk als Beispiele genannten Waffen, Technischen Geräte und Fahrzeuge sind in

enthalten, und dort kann man auch die jeweiligen Spielwerte und Profile der Ausrüstungsgegenstände nachlesen.

Quellendetails:[Bearbeiten]

  1. Anarchy Subsidized (A Horizon Adventure) p.3

Weblinks[Bearbeiten]