Ukraine

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Україна
Ukrajina / Ukraine
Flagge der Ukraine
Wappen der Ukraine
Informationsstand 2062
Hauptstadt Kiew
Unabhängigkeit 24. August 1991

Die Ukraine ist ein europäischer Staat und eine der dominierenden Mächte am Schwarzen Meer.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Ukraine erlangte nach dem Zusammenbruch des Warschauer Paktes und der Sowjetunion am 24. August 1991 ihre Unabhängigkeit, und war in der Folge in den Russisch-Baltisch-Polnisch-Ukrainischen Grenzkrieg verwickelt, der durch einen Angriff des nationalistischen Weißrusslands auf ihre Ostgrenzen ausgelöst wurde, und an dessen Ende die Auflösung der GUS stand. Im ersten Eurokrieg zwischen 2031 und '33 wurde die Ukraine zwar auch selbst zum Ziel russischer Agression, aber dennoch kämpften ukrainische Söldner - ebenso wie ihre kasachischen Berufskollegen - an der Seite der Roten Armee gegen die polnischen, deutschen, tschechischen und slowakischen Verteidiger. Während des Großen Dschihad traten die selben Söldner dann in die Dienste des Hauses Habsburg und der österreichischen Konzerne, und wehrten mit Erfolg die islamistische Invasion Sayid Jazrirs ab. In den Nachwehen der zweiten Phase der Eurokriege annektierte die Ukraine dann faktisch Moldawien, das zu einem ukrainischen Protektorat wurde, und unterstützte die Unabhängigkeit Istambuls als «Freie Stadt Konstantinopel». Zudem besetzten die Ukrainer auch die Adscharische Autonome Enklave‎ an der georgischen Schwarzmeerküste, die sie bis heute nicht an die Transkaukasische Föderation zurückgegeben haben.

Politik[Bearbeiten]

Die Ukraine bildet zusammen mit Griechenland, Rumänien und Konstantinopel die Wirtschafts- und Schutzgemeinschaft «Philike Hetaeria», die auch "Schwarzmeer-Freundschaftsbund" genannt wird.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Konzerne[Bearbeiten]

Die Ukraine ist die Heimat des Konzerns Bioenergetica Ukraine.

Der ebenfalls hier beheimatete Waffen- und Militärfahrzeughersteller AV of Ukraine ist eine Konzerntochter Saeder-Krupps.

Kultur[Bearbeiten]

Archäologie[Bearbeiten]

Die Ukraine ist ein wichtiger Schauplatz moderner Archäologie. Viele Ausgrabungsstätten werden von der Atlantean Foundation finanziert, die dort schon lange aktiv ist. Der Grund dafür ist, dass die Region in der Vierten Welt ein wichtiges Zentrum der Kulturen verschiedener Metatypen war, darunter vorallem Elfen, Orks und Zwerge. So lag hier das kulturelle Zentrum mindestens der europäisch-vorderasiatischen Elfenheit und auch die wiederentdeckte orkische Sprache Or'zet ist hier entstanden. Die Foundation scheint sich des archäologischen Wertes der Ukraine als Fundstätte für magische Kulturen bewusst zu sein, obwohl praktisch nichts von diesen überliefert wurde.

Unterwelt[Bearbeiten]

Die Unterwelt der Ukraine wird weitgehend von der Vory v Zakone beherrscht, wobei hier häufig die gegenläufigen Interessen von Roter Vory und Weißer Exil-Vory aufeinander prallen.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert größtenteils auf dem Artikel Ukraine in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zur Ukraine in Shadowrun sind:

Quellenbücher / Abenteuer- & Kampagnenbände[Bearbeiten]

Romane[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]