Street Legends

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Street Legends ist ein Quellenbuch für die Vierte Edition von Shadowrun. Vom Konzept her ist es eine Neuauflage des Prime Runners.

Es erschien bei Catalyst Games Lab in englischer Sprache und komplett in Farbe gehalten. Eine deutsche Übersetzung unter dem Titel "Straßenlegenden" wurde in der letzten Februarwoche 2012 im Pegasus Verlag veröffentlicht. Diese enthält exklusiv mehrere zusätzliche Charaktere, einschließlich der Drachen Kaltenstein und Nebelherr, Monika Stüeler-Waffenschmidt sowie Mitglieder von «Kommando Konwacht».

Buchinformationen[Bearbeiten]

  • Art.-Nr.: CAT26209 (englisch) / 47005G (deutsch)
  • Titel: Street Legends
  • Verlag: Catalyst Games Lab
  • Sprache: englisch
  • Deutscher Titel: Straßenlegenden
  • Deutsche Ausgabe: Pegasus Verlag
  • Format:
    • englisch: Softcover / eBook
    • deutsch: Hardcover
  • Seitenzahl: 186 Seiten (englisch) / 208 Seiten (deutsch)
  • Dateigröße: 16.1 MB (englisch) / 23.47 MB (deutsch)
  • Erschienen: 03.08.2011 (englisch) / Februar 2012 (deutsch)
  • Preis:
    • englisch: 44,99 $ (print) / 25,00$ (eBook)
    • deutsch: 34,95 € (print) / 25.94 $ (eBook)
  • ISBN-10: ?
  • ISBN-13: 978-3-941976-47-4 (deutsch)

Autoren, Illustratoren & Mitarbeiter:[Bearbeiten]

  • Texte: Patrick Goodman, Jason M. Hardy, Steven Kenson, James Meiers, Devon Oratz, Steven “Bull” Ratkovich, Scott Schletz, Brandie Tarvin, Malik Toms, Michael Wich, Robert Wieland, Russell Zimmerman
  • Redaktion: Jason M. Hardy, Kristin Pomykala
  • Entwicklung: Jason M. Hardy
  • Art Director: Brent Evans
  • Innenlayout & Design: Matt Heerdt
  • Cover Artwork: Steve Prescott
  • Illustrationen: Victor Perez Corbella, Arndt Drechsler, Nate Furman, Phil Hilliker, Levi Hoffmeier, Jason Juta, Ian King, David Lecossu, Aaron Miller, Raven Mimura, Mark Molnar, Alessandra Pisano, Ryan Portillo, Steve Prescott, Caleb Salisbury, Andreas “AAS” Schroth, Andrew Silver, John Stanko, Christophe Swal, Péter Tikos, Chris Wilhelm, Eric Williams, Kunrong Yap
  • Cover Layout: Matt Heerdt
  • Lektorat: Patrick Goodman, Lars Wagner Hansen, Mason Hart, James Meiers, Devon Oratz, Steven “Bull” Ratkovich, Jeremy Weyand, Michael Wich, Russell Zimmerman

Deutsche Ausgabe:

  • Deutsche Zusatztexte: Peer Bieber, Lars Blumenstein, Martin Schmidt
  • Deutsche Chefredaktion: Tobias Hamelmann
  • Übersetzung: Manfred Sanders
  • Deutsches Cover: Klaus Scherwinski (Zeichnung) und Luisa J. Preißler (Colorierung)
  • Covergestaltung: Lars Beerszuck
  • Zusätzliche Illustrationen: Luisa Preißler, Klaus Scherwinski, Andreas "AAS" Schroth
  • Satz der deutschen Ausgabe: Ralf Berszuck
  • Überarbeitetes Design: Ralf Beerszuck, Rita Geers
  • Lektorat der Deutschen Ausgabe: Tobias Hamelmann, Benjamin Plaga

Rückseitentext[Bearbeiten]

englisch:[Bearbeiten]

CASTING A LONG SHADOW At the end of a run, you’ve either got a good story to tell or you’re dead. Live long enough, and you’ll get enough stories to fill a book, and some of them will be killer. There is a certain class of people out on the streets that runners love to talk about, the people at the center of the stories swapped late at night over a round of wiper-fluid hooch. Some of them are good, some of them are lucky, and some of them are among the most powerful creatures of the Sixth World. All of them, in their own way, are legends. Street Legends profiles more than thirty renowned figures in the Sixth World, including JackPoint stalwarts such as Haze, Rigger X, and Puck; classic runners like Serrin Shamander and Tommy Talon; and powerful behind-the-scenes figures including Lugh Surehand, Nadja Daviar, and the great dragon Lofwyr. Learn about hunting vampires with Martin de Vries, running guns in a war zone with Marcos, and trying to put a face to the elusive Hans Brackhaus. Street Legends contains short fiction bringing these characters to life, as well as text describing each person and what makes them a legend. Also, each and every person profiled has complete game stats. Even the dragons. Street Legends is for use with Shadowrun, Twentieth Anniversary Edition.

deutsch:[Bearbeiten]

Licht aus, Spot an!

Am Ende eines Runs sind Runner tot – oder haben Geschichte geschrieben. Einige besondere Personen draußen in den Schatten und Lichtern der Gesellschaft sind immer wieder Teil solcher Geschichten. Personen, von denen man sich hinter vorgehaltener Hand erzählt. Einige von ihnen sind Profis, andere hatten einfach Glück, und ein paar gehören zu den mächtigsten Wesen der Sechsten Welt. Alle aber haben eines gemeinsam: Sie sind Legenden.

Straßenlegenden stellt über 30 bekannte Personen aus dem Shadowrun -Universum vor: Darunter Shadowtalker wie Haze, Rigger X und Puck, Runner wie Serrin Shamander oder Tommy Talon, mächtige Größen wie Lugh Surehand, Nadja Daviar oder der Großdrache Lofwyr. In dieser deutschen Version des Buches sind zudem die Drachen Nebelherr und Kaltenstein, die Vorsitzende des Frankfurter Bankenvereins Stüler-Waffenschmidt und das Kommando Konwacht beschrieben. Kurzgeschichten, Hintergründe, Agenden: Mit diesen Informationen werden die Größen der Shadowrun-Welt von fernen Sternen zu echten Akteuren am Spieltisch.

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

englisch:

deutsch:

  • INTRODUCTION
    • JackPoint [A]
  • Einleitung
    • JackPoint [A]

Secondary / Sekundärziel[Bearbeiten]

Parlor Tricks / Taschenspielertricks[Bearbeiten]

The Killing Game / Das Todesspiel[Bearbeiten]

The six Times I died / Sechsmal starb ich[Bearbeiten]

Loose Ends / Lose Enden[Bearbeiten]

I am Legion / Ich bin Legion[Bearbeiten]

The Prestige / Prestige[Bearbeiten]

  • THE PRESTIGE
  • PRESTIGE

The Tales we'll tell Tomorow / Geschichten von Morgen[Bearbeiten]

  • THE TALES WE'LL TELL TOMOROW
  • GESCHICHTEN VON MORGEN

Anmerkungen[Bearbeiten]

[A] Das Jackpoint-Login ist nicht im Inhaltsverzeichnis aufgeführt.

Halboffizielle Errata[Bearbeiten]

Der Autor des Martin de Vries-Dossiers, Patrick Goodman, schlägt folgende Veränderungen vor.

Proposed Errata for Street Legends – “Martin de Vries”

Version 1.0, 01 June 2013

Page 143, Active Skills Add “Leadership 3”.

Page 143, Spells Add “Improved Invisibility” and “Levitate”.

Quelle: Information auf docs.google.com ankündigt im Dumpshock-Forum

Siehe auch:[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Previews:[Bearbeiten]

  • Preview p.2-5, 18, 38-39, 57, 87, 158 (Pdf, englisch)
  • Preview Front- und Rückseitencover, S.2-5
  • (frühes) Preview auf das in Übersetzung befindliche, deutsche "Straßenlegenden"
  • 2. (frühes) Preview auf das in Übersetzung befindliche, deutsche "Straßenlegenden"
  • Preview S.2-9 (Pdf, deutsch)

Reviews:[Bearbeiten]