Stefan Brückner

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stefan Brückner
2056 (oder '57)1
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Magisch aktiv hermetischer Magier

Dr. Stefan Brückner war ein hermetischer Magier und hochrangiger Forscher.

Biographie[Bearbeiten]

Brückner promovierte in München und hielt später Vorlesungen in London. [1]

Zuletzt arbeitete er bei der Beiersdorf AG, wo er ein Opfer seiner eigenen Schöpfung James und der Intrige seines Untergebenen Niels von Wersch wurde. Brückner war ein Pionier auf dem Gebiet der Technothaumaturgie, aber er erzielte seine Erfolge mit unethischen, sogar verbrecherischen Methoden.


Erläuterungen[Bearbeiten]

  1. Das Todesjahr Stefan Brückners ergibt sich aus dem Handlungszeitraum des Romans Auf dem Sprung. Dieser ist im Roman widersprüchlich mal mit 2056 und mal mit 2057 angegeben.

Quellen[Bearbeiten]

Der Artikel basiert auf dem Artikel Stefan Brückner in der Shadowhelix und steht dort unter GNUFDL. Die Liste der Autoren kann hier eingesehen werden.

Primärquellen zu Stefan Brückner in Shadowrun sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]