Spinne (Totem)

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spinne (engl. Spider) oder Rachnei, wie sie auch genannt wird, ist ein Totem und zählt ähnlich wie die Insektentotems zu den Schutzpatronen, die der menschlichen Psyche eher fremd sind. Ihre Persönlichkeit wird als düster, einzelgängerisch und manipulativ beschrieben. Anscheinend ist es in der Vergangenheit mit magischen Mitteln gelungen Spinne eines Teils ihrer Kräfte zu berauben und sie in einem metaphysischen Sinne einzusperren. Unklar ist welche Auswirkungen seine "Befreiung" und erneute Bannung Anfang der 2050er (siehe Abschnitt Geschichte) auf die Macht dieses Totems hat.

Geschichte[Bearbeiten]

Spinne wurde durch Zufall von Samuel Verner aus ihrem Gefängnis im Ayers Rock in Australien befreit, als der Schamane dort einen Hüterstein entwendete. Sie versuchte, ihrem Charakter entsprechend, die Welt mit Atomwaffen zu unterjochen, die sie in zahlreichen vergessenen Arsenalen aufstöberte. Verner konnte die Katastrophe durch einen großen Geistertanz verhindern, und somit die Nuklearwaffen vernichten und Spinne für Jahrhunderte "bannen". Was das nun genau für den Schutzpatron und seine Anhänger bedeutet, ist ungewiss, es gibt zumindestens nach wie vor Spinnenschamanen, die über beträchtliche Macht verfügen. [1]

Shadowtalk Pfeil.png Vielleicht haben die Chummer damals einen mächtigen Totemgeist oder den Avatar SPINNEs verbannt... Der Schutzpatron selber wurde ganz gewiss nicht verbannt: SPINNE erwählt sich auch heute, über 20 Jahre später, seine Schamanen und Anhänger [2] [3], die sich nicht zuletzt als Jäger der Insektengeister hervortun. - Widow und ihre Gefolgsleute von der Seattler «Spiders»-Gang sind da nur eine von vielen Gruppen... [4] [5]
Shadowtalk Pfeil.png Street Mage


Persönlichkeit[Bearbeiten]

Spinne webt im wahrsten Sinne des Wortes ein Netz, oft an versteckten oder abgelegenen Orten. Aber ihre Fäden reichen überall hin. Sie ist manipulativ und spinnt Intrigen und Verschwörungen aller Art. Spinne wartet geduldig in der Mitte ihres Netzes und lässt die Dinge auf sich zukommen. Sie plant voraus und hasst es, von unvorhergesehen Ereignissen überrascht zu werden. Spinne muss alle Fäden in der Hand halten. Das Totem hat einen düsteren und schrecklichen Charakter, aber bringt seinen Anhängern eine gewisse Neugier entgegen. Spinne schützt sie durch ihre Netze, in denen sich alle Feinde verfangen.

Shadowtalk Pfeil.png Es gibt nicht wenige, in deren Augen das Spinnentotem mit seiner manipulativen Art kaum besser ist, als die Insektentotems. - Zumindest in Europa und Nordamerika ist das Vorurteil, alle Spinnenschamanen wären kaltherzige und heimtückische Manipulatoren, in deren Netzen sich die Normalsterblichen verstricken und zudem extreme Kontrollfreaks, weit verbreitet. Ihr Ansehen unter Mundanen - und selbst anderen magisch Begabten - ist dort dem entsprechend gering und die teilweise schon irrationale Furcht vor SPINNE und ihren Anhängern dafür um so größer...
Shadowtalk Pfeil.png Thekla
Shadowtalk Pfeil.png Es gibt im übrigen Kollegen, die glauben, daß die - im anglo-amerikanischen Sprachraum "Tangle Webs" genannten - Geisterspinnen, die nach gängiger Ansicht der Magietheoretiker eine Sonderform von Geistern des Tieres in Spinnengestalt sein sollen [6], möglicher Weise ursächlich mit dem Totem SPINNE in Verbindung stehen. - Aber das gilt in Fachkreisen bislang keinesfalls als gesichert...
Shadowtalk Pfeil.png Dr. Ungrün

Tatsächlich haben viele (meta)menschliche Spinnenschamanen unterschwellig Angst davor, fälschlicher Weise für Insektenschamanen gehalten zu werden, und vermeiden es deshalb, außenstehenden gegenüber zu verraten, daß sie Spinne folgen. Häufig meiden Anhänger Spinnes gesellschaftliche Situationen, die sie nicht selbst vollständig kontrollieren, was in unbekannter Umgebung in besonderem Maße gilt, und leiden an einer leichten Agoraphobie, durch die sie - speziell bei der Nutzung ihrer Magie - gehandicapt sind, wenn sie sich in großen offenen Räumen wie Sportstadien, Theater- oder Konzerthallen oder auf weiten, offenen Plätzen unter freiem Himmel aufhalten. - Gleichzeitig haben viele Spinnenschamanen aber auch eine wesentlich stärkere Affinität zur Matrix, als dies bei anderen Schamanen (und generell Naturmagiern) der Fall ist, tun sich als erwachte Blogger hervor, und nutzen auch dieses mundane, unmagische Hilfsmittel, um ihr Informationsnetz zu knüpfen. [10]

Verbreitung[Bearbeiten]

Spinne ist eines der Totems, das bei den Koradji und damit im australischen Outback zu finden ist. Es ist aber auch unter den Koradjis selten. [7]

Shadowtalk Pfeil.png Bei uns, im westlichen Afrika sieht das dagegen ganz anders aus, da hier Anansi, die listige, trickreiche Spinne in vielen traditionellen Volksmärchen eine deutlich positiver besetzte Figur ist und oft sogar quasi den Helden der jeweiligen Geschichte darstellt...! [8]
Shadowtalk Pfeil.png Tegbe


Anhänger[Bearbeiten]

Personen[Bearbeiten]

Magische Gruppen[Bearbeiten]

  • Loge der Krake - (miss)interpretiert ihren Schutzpatron bewußt nicht als Spinne, sondern als Krake [11]

Andere Bedeutungen[Bearbeiten]

Neben dem Totem gibt es in der Sechsten Welt noch eine Reihe weiterer Bedeutungen des Begriffs "Spinne" (engl. Spider). Informationen dazu siehe: "Spinne"

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Spinne in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Spinne bei Shadowrun sind:
^[1] - Such deine eigene Wahrheit - dritter Roman der "Geheimnisse der Macht"-Trilogie von Robert N. Charette
^[2] - Magic in the Shadows / Schattenzauber 3.01D
^[3] - Street Magic p.183, 184 / Straßenmagie S.198 (erweiterte Neuauflage im Pegasus Verlag, S.220)
^[4] - Shadowrun Companion Beyond The Shadows / Shadowrun-Kompendium: Jenseits Der Schatten
^[5] - Shadowrun Companion (Revised for Third Edition) / Shadowrun Kompendium 3.01D S.126-127
^[6] - Running Wild / Wildwechsel Das Critterdossier S.190
^[7] - Target: Awakened Lands p.105 / Erwachte Länder
^[8] - Cyberpirates! p.96, 153 / Cyberpiraten! S.97, 153
^[9] - Total Eclipse / Eclipse Totale (nur englisch / französisch)
^[10] - Howling Shadows / Critterkompendium S.46


^[11] - Sowohl die erwähnte Spinnenschamanin als auch die mafiöse magische Gruppe sind reine Eigenerfingungen von Benutzer "Karel" und nicht durch kanonische Quellen abgedeckt.

Weblinks[Bearbeiten]