Pro-Combat Biker - Pirated Feed (SWR)

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 

Pro-Combat Biker - Pirated Feed war ein Lifestream (in diesem Falle im tatsächlichen Wortsinn) von einem Combat Biking Match der «Hongkong Chevaliers» gegen die «Moskau Czars» in der Hongkonger Happy Valley Arena, der vom Nutzer "The inedible Gollum" mittels des Signalverstärkers in seinem Haus am Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg empfangen, in den Lifestream-Bereich des Schockwellenreiter-Forums verlinkt und dort kommentiert wurde.

Pro-Combat Biker - Pirated Feed[Bearbeiten]

Shadowtalk Pfeil.png Da mein Signalverstärker gerade eine Piratentransmission des vor etwas mehr als zwei Minuten begonnenen Matches der «Hongkong Cavaliers» gegen die «Moskau Czars» aufgefangen hat, mit dem die Bjelnsie Ruku das Harburger Prekariat versorgen, leite ich den mal für alle interessierten weiter... ist ja auch so eine Art "Information". - Und wie die Schockwellenreiter ja immer gerne anmerken: "Information ist keine Ware" bzw. "Information soll frei sein"! < Display: icon_evil.gif >
Und nebenbei könnte man die Spielpaarung natürlich ebenso auch «Moskau Vory» vs «Red Dragon Triade» nennen... < Display: icon_evil.gif >
Shadowtalk Pfeil.png The inedible Gollum


< Start pirated Transmission y / n >

Zu sehen ist die Happy Valley Arena in Wanchai-Causeway / Hongkong, die schon vor etlichen Jahren von einer Pferderennbahn zu einem Stadion für professionelles Combat Biking umgebaut wurde, und das Heimstadion der Hong Kong Chevaliers darstellt. Die ersten Runde scheint bereits um zu sein, und im Moment donnert der Thunderbiker der Moskauer, der sich die Fahne geschnappt hat, auf den Torkreis der Hongkonger Mannschaft zu. Er schafft es, irgendwie dem Beschuss aus der automatischen Schrotflinte des Goalies (eines wirklich erschreckend hässlichen Trolls, der glatt ein Zwillingsbruder des Goalies der Hoverballer der «HSV Silent Sharks» sein könnte) zu entgehen, und die Fahne im Torkreis zu plazieren.

Donnerndes Gebrüll von den Zuschauerrängen füllt das Stadion und übertönt für einen Moment sowohl die hochgezüchteten Motoren der Bikes als auch die Stimme des Stadionsprechers.

Shadowtalk Pfeil.png Und... 3 Punkte für Moskau! - Die «Czars führen damit mit Vier zu Null Punkten...
Shadowtalk Pfeil.png Audio-Einspielung


< To be continued >

< Fordsetzung pirated Transmission >

Kameraschwenk über die Zuschauerränge der Happy Valley Arena, die gedrängt voll sind. In der Masse der Zuschauer sticht eine Gruppe etwas heraus, zu der ein Kaukasier in der in weiß mit viel Gold-Lametta gehaltenen Kapitänsuniform sowie eine weibliche Hobgoblin in einem eher zu einem Teenager oder einer jüngeren Twen passenden Kostüm in den Farben der «Czars» und ein jugendlicher Farbiger gehören. Gerade als irgendwer (dem wohl die begeisterte Anfeuerung der Russen durch den Farbigen nicht passt) einen Pappbecher mit Nudelsuppe in Richtung der Gruppe wirft, wechselt die Übertragung abrupt - und verbunden mit einigen quer durchs Bild laufenden Stöhrbalken - auf eine andere Kamera. Diese zeigt ein missglücktes Gemini-Maneuver zweier Hongkonger Biker, die sich dabei mit ihren Bikes selbst zu Fall gebracht und in einander verheddert haben, während ein gegnerischer Linebiker in Verfolgung des Bogey mit der Fahne unangefochten über den Skyway donnert. - Wenn es das war, was der farbige Jugendliche gerade so frenetisch bejubelt hat, ist es kein Wunder, daß einer der Hongkonger Heimfans seinem Ärger darüber mit einem Becherwurf Luft gemacht hat...

Shadowtalk Pfeil.png "I'm on the Highway to Hell..."
Shadowtalk Pfeil.png Audioeinspielung


< To be continued ... >

Shadowtalk Pfeil.png Oh ... da stecken sie also, unser alter Bekannter Karel, seine Curiosity und Doggo ... und lezterer beweist wieder einmal, was für ein Talent er hat, in Raufhändel zu geraten, weil er sich immer noch nicht zu benehmen weiß... während die Bjelnsie Ruku wiederum life und in Farbe vorführen, daß sie als Trideo-Piraten eben doch keine Profis sind! ... Drek: Den Übergang zwischen den verschiedenen Kameras hätte ja selbst ich mit meinem selbst zusammengebosselten und Second-Hand-Equip besser hinbekommen...!
Shadowtalk Pfeil.png The inedible Gollum Nachträglich eingefügter Audiokommentar


< Fortsetzung pirated Transmission >

Kameratotale - das Combatbiker-Stadion ist schräg von oben zu sehen. Gerade scheint eine der letzten Runden der Partie zu laufen.

[ Einblendung: "Spielstand Moskau Czars 21 : Hongkong Chevaliers 20". Eine ebenfalls eingeblendete Uhr zählt die letzte Zitterzeit der Partie herunter... ]

Ein Moskauer Biker (wohl einer der Linebiker) hetzt dem Bogey mit der Fahne hinterher, da dieser sich bereits in der Hälfte der «Chevaliers» befindet. Und diese würden eine einen Punkt bekommen, wenn die Runde endet, und die Bojen-Drohne die Fahne in ihre Spielfeldhälfte getragen hat, und nicht einer der Gegenspieler. Ein gegnerischer Lancebiker versucht mit seiner Lanze, den Linebiker aus dem Sattel zu heben, um ihn daran zu hindern, sich die Fahne zu schnappen, ehe die Runde um ist. Der schafft es allerdings nicht nur, sich mit seiner Maschine auf die Seite zu legen, und unter der gefällten Lanze hindurch zu rutschen, sondern auch, sich mitsamt Bike wieder aufzurichten, und den Bogey zu erreichen. Im Vorbeifahren reißt er die Fahne von der schwebenden Drohne, die einen Drall bekommt, und einem gegnerischen Linebiker genau vor das Vorderrad schliddert, mit diesem kollidiert und dem Biker der «Chevaliers» so zu einer ungeplanten Flugnummer verhilft. Praktisch im Moment der Schlusssirene erreicht der Russe mit der Fahne den Torkreis der «Hongkong Chevaliers»... und im Quäken der Sirene ist die Stimme des Stadionsprechers gerade so zu vernehmen, die 3 Punkte für Moskau verkündet.

[ Einblendung des Endstands: "«Moskau Czars» 24 vs. «Hongkong Chevaliers» 20", verbunden mit AR-Luftballons und Konfetti-Regen ]

< Ende pirated Transmission >

Shadowtalk Pfeil.png Das war's - die Werbung für verschiedene illegale Vory-Buchmacher sowie die Dienste Vladimir Gebovs (für alle Angehörigen des Harburger Prekariats, die nach einer verlorenen Wette nun nicht mehr wissen, wovon sie den Rest des Monats ihr Frühstücks-Soy bezahlen sollen), die die Bjelnsie Ruku direkt hinterher gesendet haben, schenke ich mir an dieser Stelle...

Ein Schwenk über die Tribüne, bei dem man Käpt'n Karel und seine Crew-Mitglieder auf den Zuschauerrängen gesehen hätte, gabs übrigens nicht mehr. - Insofern lässt sich schwerlich sagen, ob der Becherwurf Auslöser einer größeren Keilerei war, oder nicht... Hoffe jedenfalls für den Käpt'n, Curiosity, Doggo und wer sonst noch von ihrer Crew mit von der Partie war, daß sie es heil aus dem Stadion und aus Hongkong rausschaffen ...

In diesem Sinne: Gute Nacht da draußen, wo auch immer ihr gerade stecken mögt!
Shadowtalk Pfeil.png The inedible Gollum


Shadowtalk Pfeil.png Das also ist Combat Biking, live aus Hongkong ... nun ja. Meins ist es nicht, auch, wenn ich zugeben will, daß es schon einen gewissen Unterhaltungswert besitzt - wenn auch längst nicht in dem Maße, wie eine schöne Partie Stadtkrieg!
- Und im Übrigen: nächste Woche steht wieder ein Franken-Derby an: «Nürnberg Neons» vs. «Flamethrowers Fürth»... mal sehen, wie es diesmal läuft.
Shadowtalk Pfeil.png Kriegskind