Nigel Coltrane

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nigel Coltrane
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch [E1]
Konzern-
angehörigkeit
Shiawase
Beruf Executive / CEO

Nigel Coltrane ist ein Aktionär von Shiawase, eine hochrangige Führungspersönlichkeit innerhalb des Konzerns und ein Vertrauter von Hitomi Shiawase. Coltrane ist gegenwärtig Direktor des MIFD und war früher CEO von Shiawase-Tochter Vector Matrix Services.

Biographie[Bearbeiten]

Coltrane war an dem Machtwechsel innerhalb der Shiawase-Führung während des zweiten Matrixcrashs beteiligt. Vor dem Hintergrund eines gescheiterten Übernahmeversuchs von Novatech durch Shiwase, gelang es einer Fraktion der Shiawase-Familie ihre bisher führenden Verwandten auszumanövrieren und sich eine Kontrollmehrheit an dem Megakonzern zu sichern. Coltrane war dabei zusammen mit Kaiserin Hitomi für die technische Umsetzung der Aktienmanipulation verantwortlich. Er profitierte persönlich und erhielt 4% der Shiawase-Aktien durch die Operation. [1]

2065 ersetzte Coltrane Ichiro Kiyomoto als Direktor des Market Information and Forecasting Departments.

Trivia[Bearbeiten]

In den Medien wurde er als Samurai der neuen Shiawase-Führung tituliert, was seiner Rolle jedoch - ungeachtet seiner Loyalität Kaiserin Hitomi persönlich als auch dem Konzern gegenüber - kaum zutreffend ist.


Erläuterungen[Bearbeiten]


^[E] - Als Executive von Shiawase auch vor den Reformen zu Integration von Metamenschen in Japan, sollte Coltrane ein Mensch sein.

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Nigel Coltrane in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Nigel Coltrane sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - System Failure p.100 / Systemausfall