Northeast Metroplex Axis Quarantine Zone

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von NEMAQZ)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Die Northeast Metroplex Axis Quarantine Zone (engl. NEMAQZ) ist eine Quarantänezone in den UCAS, die 2076 in Reaktion auf einen angeblichen Ausbruch von viraler Enzephalitis rund um den Bostoner Metroplex errichtet wurde. In Wahrheit wurden Teile der Bevölkerung mit einer Variante des KFS-Virus infiziert.

Wiedersprüche[Bearbeiten]

Während im Spiel die Geschehnisse um Boston die zur QZ führten zwischen 4. April und 1. Mai geschahen datiert Sperrzone Boston sie im Juni. Auf Bestätigung des Developer des Spiels kam es zu einem Fehler bei Synchronisation von Spiel und Buch und sie sagen nun wo das Buch draußen ist, ist das Spiel Datum falsch und muss als Bug korrigiert werden.

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Northeast Metroplex Axis Quarantine Zone in der in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zur "NEMAQZ" sind: