Juan Aztcapotzalco

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Juan Atzcapotzalco)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juan Aztcapotzalco
† 2064
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch (oder Elf?)
Magisch aktiv  ? (wahrscheinlich ja)
Nationalität aztlanisch
Konzern-
angehörigkeit
Aztechnology

Juan Aztcapotzalco war lange Zeit CEO von Aztechnology, hatte aber selbst keine Macht über den Konzern, sondern war vielmehr eine Marionette des Aufsichtsrats, der es vorzog im Hintergrund zu bleiben.

Während manche glaubten, er wäre - ebenso wie Domingo "Ding" Ramos - ein Elf gewesen, der potentiell das Unsterblichkeits-Gen besaß,[1] vertrat Ehran der Schreiber aka Wordsmyth in einem seiner Shadowtalk-Kommentare zur «Aztlan»-Datei die Auffassung, er wäre lediglich ein Mensch, wenn auch einer von wirklich großer, mysthischer Macht. [2] Was nun wirklich zutraf, lässt sich jedoch nicht mehr feststellen, da er einem Mordanschlag der Gefiederten Schlange Dzitbalchén auf die Delegierten des Yucatán-Friedensgipfels 2064 zum Opfer fiel.

Ehrans Äußerung legt außerdem nahe, daß er zu Lebzeiten ein aktiver Magier gewesen ist.

Erbe[Bearbeiten]

Dunkelzahn hinterließ Aztcapotzalco eine versiegelte Kiste, die in der Houston Premier Bank aufbewahrt wird. Nach dem Testament muss die Kiste am ersten Tag des nächsten Festival de Muertos, am 1. November 2057, geöffnet werden, wobei der Drache Aztcapotzalco einerseits warnte diese Instruktionen zu befolgen, andererseits auf seinen Namen schwor, dass der Inhalt der Kiste weder ihm noch seinem Konzern schaden würde.

Tatsächlich erschien Aztcapotzalco am vorgesehen Tag im Hauptquartier der Draco Foundation in Washington F.D.C., öffnete die Kiste und verschwand wieder. [3]

Trivia[Bearbeiten]

Auch über 10 Jahre nach seinem Tod bei dem Anschlag auf die Friedenskonferenz geistern Meldungen über angebliche Sichtungen Juan Aztcapotzalcos und Postings mit der Behauptung "Juan Aztcapotzalco lebt!" durch die diversen Matrixportale und Schattenboards, die sich dem weiten Spektrum der Verschwörungstheorien widmen.

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Juan Atzcapotzalco in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Juan Atzcapotzalco sind:

  1. Shadowrun Die 6. Welt - Shadowrun Reader S.240
  2. Aztlan (nur englisch) p.61 - Shadowtalk-Kommentar von "Wordsmyth"
  3. Portfolio of a Dragon: Dunkelzahn's Secrets