Johannes Noon

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Johannes Noon
Geschlecht männlich
Metatyp unbekannt
Beruf Musiker

Johannes Noon ist ein Musiker der den "Empirismus" begründet hat, eine Musikform die nur er vertritt. Er ist allerdings nicht wirklich erfolgreich: Auf seine Seite in der Matrix stellt er immer wieder Musikfetzen, die seiner Meinung nach diesem Genre entsprechen. Er lehnt moderne Netzwerke wie P 2.0 ab. Er macht immer wieder Videos von sich, wo er auf der Gitarre spielt, und - Kritikern wie Zharduk Abbasi, der ihn durch Zufall kennen gelernt hatte, zufolge - einfach irgendwelche Musikschnipsel produziert, „die er wild seiner Gitarre ohne Sinn und Verstand“ entlockt. Johannes ist auch aktiv in einem Verein, der sich für die Rechte von psychisch Kranken einsetzt und redet gerne über Themen die für einen Zuhörer keinen Sinn ergeben, was Ärzten zufolge ein Resultat seiner psychischen Erkrankung ist. Johannes ist aber immer sehr bedacht, seinen (unfreiwilligen) Zuhörern über seine „Art der Kunst“ zu erzählen und Statements zu seinen Ideen zu Politik und Gesellschaft abzugeben, wobei er jedoch oft in esoterische Bereiche und zu Wunderheilern abgleitet. Er stammt aus Berlin, ist jedoch nun nach Bochum gezogen.

Shadowtalk Pfeil.png Ha, der hatte seine 15 Minuten Ruhm, als «Da Empire» ein Musiksample von ihm genutzt hatten und er sie dann verklagen wollte, weil er einige Probleme mit dem Abbasi hat. Ging kurz durch die Medien und die DeMeKo haben versucht, es auszuschlachten um Horizon etwas reinzuwürgen. Jedenfalls hatte der Noon dabei medial jedoch nicht gerade eine gute Figur gemacht, weil er sehr wirr und verstörend etwas in die Trideo-Kameras gefaselt hatte. Wir haben uns dabei mehr als kaputt gelacht an der Côte d'Azur. Wie ich gehört, habe soll - so behauptet Noon auf P 2.0 - ihn nun Jade Bellerose kontaktiert haben weil sie seine Musik "mag". Wahrscheinlich überlegt Ares mit AGE aus der Fehde zwischen ihm und Abbasi Kapital zu schlagen, und will ihn wegen des Samples einen Vertrag aufschwatzen, damit diese dann Horizon das Leben schwer machen können. Danach werden sie Noon wahrscheinlich wieder in die Gosse schicken. Man, das erinnert an den damaligen Rechtsstreit zwischen "Kraftwerk" und dem einen Produzenten.
Shadowtalk Pfeil.png Lady of the Lake
Shadowtalk Pfeil.png Wie ging noch gleich das "11. Gebot"? - Ach ja, richtig: "Du sollst nicht sampeln!"...
Shadowtalk Pfeil.png Bruder Benno - Oh Heilger St. Florian, verschon mein Haus, zünd andre an!


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Charakter ist eine Eigenerfindung von Benutzer "Japan001", und so nicht durch offizielle Quellen abgedeckt.