Johan van Groenighen

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johan van Groenighen
2063
Geschlecht männlich
Metatyp unbekannt
Magisch aktiv Hermetiker
Nationalität deutsch
Konzern-
angehörigkeit
AG Chemie

Prof. Dr. Johan van Groenighen war einer der prominentesten Neo-Alchemisten und Angehörigen der Dr. Faustus Gesellschaft in den Diensten der AG Chemie.

Während sein Rang und seine fachliche Qualifikation als Hermetiker, Experte auf dem Gebiet der Alchemie und speziell im Bereich der magischen Beeinflussung (bio)chemischer Prozesse außer Zweifel steht, war es mit seiner persönlichen Integrität weniger weit her: So soll er nicht nur mehr oder minder unmittelbar in die Proteus-Verschwörung verstrickt gewesen sein, sondern wurde - nach dem er 2063 bei der Reinigung der AGC-Zentrale in Frankfurt-Höchst durch Ares-Einheiten ums Leben gekommen war - auch direkt mit dem Tod des alten Vorstands der Proteus AG und den Ereignissen um Dr. Alfons Endermann in Verbindung gebracht...


Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]