GwailTec

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
GwailTec
Überblick (Stand:2077)
Motto: "Fruits of Tomorrow"
Gegründet: 2033
Hauptsitz:
Kopenhagen, SkandU (Dänemark)
Präsident(in)/CEO: Prof. Dr. Victor Jeong
Rating: A
Konzernstatus:
de facto eine Aztechnology-Tochter
Hauptaktionäre:
Familie Jeong: 34%
Genetique: 14%
Carlsberg-Heinecken Breweries: 12%
AgroGene Laboratories: 11%
Nordina Biotech: 9%
Nature Taste: 8%
ModernFood GmbH: 6%
Streubesitz: 6%

GwailTec ist ein Konzern aus Kopenhagen (Dänemark), der sich mit Gentechnik im Nahrungsmittelbereich beschäftigt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Konzern wurde 2033 vom koreanischen Studenten Seulgi Jeong gegründet, der zu diesem Zeitpunkt an der Universität Kopenhagen im Bereich Gentechnologie promovierte. Besonders im Bereich der Verlangsamung der Reifeprozesse von Tropenfrüchten gelangen dem StarttUp-Unternehmen bald entscheidende Erfolge, deren Patentierung den Marktwert bedeutend steigerte. 2040 wurde der Konzern in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, um Kapital für eine Expansion zu erhalten.

Shadowtalk Pfeil.png Viele Biotechkonzerne ließen sich nicht lange bitten und schlugen direkt zu. Einige Umverteilungen später war das Ergebnis in etwa das, was wir heute sehen, auch wenn sie die Namen der Aktionäre öfters ändern: 51% der Firma gehören über Umwege Big A. Und was die einmal in ihrem Geflecht eingebunden haben geben sie nicht gerne wieder her, wie die AGC in den 60ern erfahren musste, als sie über ihre Tochterfirma ModernFood versuchte, den Konzern zu übernehmen. Sie haben sich zwar einkaufen können, aber von einer Kontrolle des Konzerns sind sie weit entfernt... Grade auch nach ihren eigenen Problemen in den letzten Jahren.
Shadowtalk Pfeil.png Sundflicka


Mit der Finanzspritze aus dem Börsengang wurden sowohl das Konzernhauptquartier im Kopenhagener Stadtteil Ørestad gebaut als auch weitere Dependancen vornehmlich im Norddeutschen Bund und im ländlichen Schweden und Dänemark errichtet.

2056 übernahm Jeongs Schwiegersohn Victor den CEO-Posten des Konzerns und beantragte eine Aufstufung GwailTecs zum A-Konzern, welche zwei Jahre später gewährt wurde - ein Level, auf dem es sich bisher gut halten und etablieren konnte.

Geschäftsprofil[Bearbeiten]

Die zwei Hauptgeschäftsfelder sind einerseits die Forschung an und andererseits der Saatgutvertrieb von gentechnisch veränderten Früchten.

Shadowtalk Pfeil.png Die haltbaren Früchte sind besonders in der Schifffahrt beliebt, diverse Reedereien von Kreuzfahrtschiffen zahlen da gute Preise dafür. Ist eben doch günstiger, als für eine längere Kreuzfahrt die frischen Früchte, nach denen die Kundschaft verlangt, immer per Heli einfliegen zu müssen. Ich beziehe da auch vom... "Werksverkauf" direkt in der Ørestad öfters mal eine Kiste, wenn eine längere Mission ansteht. Selbst die Bananen sind nach mehreren Wochen noch frisch wie am ersten Tag. Und geschmacklich kann man auch nichts sagen!
Shadowtalk Pfeil.png Niall Mackay


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Konzern ist eine Eigenerfindung des Benutzers Niall Mackay und kommt daher in keiner offiziellen Quelle vor.