Geneviève Bourne

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Geneviève Bourne
* 18. April 2053
Alias Lady of the Lake
Geschlecht weiblich
Metatyp Mensch
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Besondere Merkmale
attraktiv
Magisch aktiv ja (nordische Tradition)
Mutter Beatrice Bourne
Vater Maurice Bourne
Nationalität UCAS-Amerikanisch
Religion Asatru ehem. Lutheranisch
Beruf Studentin /Runnerin

Geneviève Bourne ist eine franko-amerikanische Magiestudentin und Teilzeit-Shadowrunnerin in Nizza.

Biographie[Bearbeiten]

Vergangenheit von Geneviève Bourne

Geneviève Bourne am 18. April 2052 in Boston geboren. Ihre Mutter Beatrice arbeitet als Sekretärin bei dem französischen Konzern Total-Elf, einer Tochterfirma von Esprit. Ihr Vater Maurice ist im Aufsichtsrat des Konzerns. Als Geneviève fünf Jahre alt war siedelte ihre Familie nach Frankreich über. Als Geneviève Bourne in die Pubertät kam, wurde ihr magisches Talent entdeckt und sie bekam vom Konzern eine gesonderte Ausbildung ihrer magischen Gabe. Nach der Schule begann sie ein Studium in Nizza in Magietheorie und Magischen Fächern, sowie Skandinavistik.

Sie bewegt sich mit einem aufgemotzten Sportwagen mit viel Chrom und einer super Stereo-Anlage durch Nizza. Er ist tiefer gelegt und hat viel Protz, dabei aber nicht gerade viel unter der Haube. Ihr Geld welches sie bei ihren Runs verdient um sich das Studium der Magie zu finanzieren hinterlegt sie, nachdem ihr Schieber es gewaschen hat, bei der Royal Bank of Scotland. Geneviève ernährt sich gesund und hat eine Vorliebe für natürliches Essen, auch wenn sie es sich als Studentin nicht unbedingt leisten kann. Ihr Lieblingsessen ist Aztlaner Küche und Ribs. Ihr Lieblingsgetränkt ist Tequila und sie mag gerne heißen Tee. Sie raucht nicht und nimmt keine Drogen, außer hin und wieder mal eX um selten in Stimmung zu kommen, was ihr Arzt ihr verschrieben hat. Geneviève Bourne schaut gerne SimSinn-Filme. da mag sie besonders das Drama „System Failure“, welches sich um den Crash 2.0 dreht. Die Matrix nutzt Geneviève für private Zwecke. Sie ist viel in Foren und Sozialen Netzwerken unterwegs und ist Mitglied bei MagicNet, einer Community in der sich praktisch alles um Magie dreht, und die eine Tauschplattform nach neusten magischen Ideen und Formeln ist. Sie liest gerne Bücher. Ihre Lieblingsromane sind die von Richard Castle und die Romane um Nikki Heat und Derek Storm. Geneviève tanzt gerne und hat früher Ballett gemacht.

Die junge Frau ist Single. Sie genießt das Single Dasein und mag es gerne mit Männern und Frauen zu flirten. Sie hat sich gerade von Aziz ihrem arabischen Freund und Kommilitonen getrennt. Sie war nicht damit einverstanden, dass er immer mehr und mehr dem Islam in einer radikaleren Form anhing und über ihr Leben bestimmen wollte. In Liebesbeziehungen ist sie generell sehr fordernd und sie will, dass ihr Partner sich anstrengt um von ihr geliebt zu werden. Sie ist in diesen Beziehungen eine kleine Diva. Geneviève braucht schon viel und ausdauernd Sex daher ist sie attraktiven Personen an sich sehr aufgeschlossen. Mit ihrem Schieber Malcolm Raynolds einem Fan der Serie «Firefly» ist sie befreundet und sie fachsimpeln gerne zusammen über Science Fiction Serien und gehen gerne mal zusammen auf Conventions. Mit ihrer Clique aus Studenten geht sie gerne in die verschiedenen Clubs und Bars von Nizza. Sie mag gerne in die Bar „Serenity“ welche in der Nähe des Hafens liegt und gerne auch in den Club „H-Bomb“ und das „Studio 47“. Mit Michaela Henkel einer Studentin aus der ADL welche in Nizza studiert geht sie gerne zum Sport und sie gehen da gerne in die Filiale einer französischen Fitness Kette. Daneben hat sie Kontakt zu den Leuten einer lateinamerikanischen Tanzgruppe mit welchen sie zusammen tanzt. Die Schauspielerin Morena Puzzo ist ebenfalls Mitglied der Gruppe.

Geneviève wohnt in einem Studentenwohnheim in Nizza. Es liegt in der Nähe der Universität und ihr Zimmer ist recht spartanisch eingerichtet und vor allem Funktional. Sie lernt dort vor allem über Magie und unterhält sich oft mit den anderen im Wohnheim wohnenden Personen. Sie mag gerne Jasmin eine Araberin aus dem Irak, welche in Nizza studiert und die mit ihrer Lebensfrohen Art und ganz und gar undogmatischen Art des Islams, welche sie mit dem Feminismus zu verbinden versucht oft wilde Gespräche in der Küche pflegt. Dagegen mag sie den frommen und fanatischen Ali nicht, der beide Frauen zu einem gesitteten islamischen Leben zu bekehren versucht und der den Westen und die Ausprägung durch die Konzerne als Schande und Feind des Islams sieht. Die Japanerin Naoko die als Shintō-Magierin zusammen mit Geneviève studiert und im Wohnheim mit ihr lebt, hat sich mit ihr zu einer Lern- und Studiengruppe zusammen geschlossen. Mit Christine Bellatour geht sie gerne in studentische Bars und auf Konzerte von jungen unbekannten Bands, die im Studentenviertel spielen. Ihre Ausrüstung lagert Geneviève in ihrem Zimmer, da sie eh nichts Illegales hat und bittet ihren Schieber mal Sachen für sie zu verwahren.

Geneviève wählt die Sozialisten in Frankreich, da sie denkt dass man den Adel aus dem Land jagen sollte, wie man es schon einmal getan hat. Geneviève engagiert sich in einer Initiative welche Migranten welche nach Frankreich kommen eine Zukunft geben soll und für eine Initiative für Straßenkinder, welche in den Außenbezirken von Nizza zuhause sind. Sie ist Protestantisch Lutheranisch erzogen worden, ist jedoch jetzt praktizierende Asatru. Sie denkt die Metamenschheit ist zum Guten bestimmt.

In Näherer Zukunft will Geneviève ihren Abschluss machen und dann vielleicht bei einem Konzern oder als Selbstständige Person arbeiten. So genau hat sie sich da noch keinerlei Gedanken gemacht. Irgendwann möchte sie eine mächtige Magierin werden. Sie folgt Magie dem nordischen Weg und interessiert sich sehr für Skandinavien wo sie gerne nach Schweden auswandern will. Sie interessiert sich auch stark für die Nordische Mythologie. Die junge Frau interpretiert ihr Idol der Verführerin als eine besondere emanzipatorische Form von Freya. Ihre Lieblingszahl ist die 6 und sie mag gerne Pfirsichfarbende Sachen. Sie mag gerne Lateinamerikanische Musik und die Sonne. Sie ist Fan der Arthus Saga und mag gerne die Serien von Joss Whedon. Sie kann sich gut mit Malcom Reynolds von «Firefly» identifizieren. Gerüchten am Campus nach, soll sie eine Affäre mit dem Dozenten Jacques Betancour haben.

Die Ziele & Wünsche von Geneviève Bourne[Bearbeiten]

Geneviève Bourne will gerne sich selbst verwirklichen. Sie mag es gerne Zielstrebig zu sein und ist doch auch etwas verträumt. Geneviève weiß was sie will und sie kann gut Menschen durchschauen. Sie hält nicht viel von Menschen die meinen, dass sie diejenigen sind die im Mittelpunkt stehen und dabei einiges von ihrem Ego zeigen und dabei doch nur eine Show spielen. Geneviève mag authentische Menschen und verachtet Leute welche das eine predigen aber das andere Leben. Geneviève mag Hendrik Kuhlenkamp nicht wirklich. Sie akzeptiert, dass er mit ihrer Bekannten zusammen ist jedoch sieht sie in seinem Verhalten Unsicherheit und mag seine Reden nicht, in denen er versucht ein Mann von Welt zu sein und wenn jemand nicht seine Meinung ist die Person zynisch und sarkastisch bloß stellt. Diese Bigotterie ist ihr zuwider, auch wenn sie sich nicht in die Beziehung zwischen Michaela und Hendrik einmischt.

Geneviève Wünsche sind es, dass man in einer zivilisierten Welt lebt wo man seine Bedürfnisse und Träume verwirklichen kann. Sie sympathisiert mit den Zielen von Marianne hat jedoch mit dem Hackerkollektiv nicht wirklich etwas zu tun und kennt es vor allem aus den Medien. Sie wünscht sich eines Tages den richtigen Mann oder die richtige Frau kennenzulernen und ein gesichertes Leben in einer freien Gesellschaft zu führen. Sie bejaht Technologie und die Annehmlichkeiten der Moderne würde jedoch gerne in einer Modernen Kommune leben, wo man nicht dem Stress und den Wahn der Moderne ausgeliefert ist und Konsumterror betreibt. Ihr ist eine moderne sozialistische Art als die Idee eines erfüllten Lebens vor Augen. Dabei sieht sie DiedrichsSozialismus des 21. Jahrhunderts“ welche Neue Arten des Zusammenlebens und der Art der Arbeit vorstellt sehr aufgeschlossen. In ihrem Denken hat sie sich auch von Anarchistischen und anderen Sozialistischen Denkern beeinflussen lassen. Sie ist für die Gleichberechtigung und Entfaltung der Frau, ohne dass diese nur eine Art neues Sexobjekt wird und wo sie ihre Weiblichkeit in der Moderne selbstbestimmt entfalten kann.

Mit Hendrik Kuhlenkamp hat sie einige Probleme da dieser in eine philosophisch vulgären Art versucht ihr zu zeigen, wie Michaela und sie zu leben haben. Hendrik sieht sich so versucht er es Geneviève zu vermitteln, als perfekten Mittler und einfühlsamen Menschen der klar am besten weiß was junge Frauen wollen und wie weit diese sich anstrengen müssen, damit er sie als gleichwertig und intelligent akzeptiert. Hendrik Kuhlenkamp lehnt die Musik von „Da Empire“ ab und kommt immer wieder deswegen in Konflikt mit Geneviève, welche die Band nicht schlecht findet. Michaela sagt aber, dass Hendrik damals mit Zharduk Abbasi befreundet war, als sie Teenager waren und Zharduk die Freundschaft vor einigen Jahren aufgekündigt hatte weil Hendrik und er sich überworfen haben. Hendrik scheint in den Augen von Geneviève Michaela bevormunden zu wollen und Geneviève kann Männer nicht leiden, die wie Hendrik vor allem sich selbst reden hören und die Frauen sagen wollen, wie sie sich zu entfalten haben wenn sie moralisch richtig leben sollen. Genevièves Ziel im Leben ist es, dass sie sich als Frau frei entfalten kann und ihr Leben selbstbestimmt und nicht von Gesellschaft und Konzernen bevormundet leben kann. Sie ist eng mit der Medizinstudentin Angelique Jaconte die ebenfalls Anhängerin der nordischen Tradition ist befreundet.

Stil[Bearbeiten]

Sie kleidet sich gerne elegant und hat ein Cocktailkleid von Zoé. Sie zieht gerne figurbetonte Kleidung an wenn sie raus geht. Sie mag gerne viele schöne Farben und wechselt diese dank gewisser Extras auch gerne so wie ihre Laune ist. Sie hat langes braunes Haar und braune Augen und sehr feine Gesichtszüge. Sie findet sich durchschnittlich, doch hat sie ein äußerst attraktives Äußeres und eine sehr warme Art, welche sie an der Universität zu einem Schwarm der Männer macht. Sie ist leicht verträumt und hat eine romantische Ader. Sie mag gerne Schmuck und trägt diesen gerne modisch abgestimmt. Sie mag gerne Mode die angesagt ist. Für Kleidung und schönes Make-Up kann sie sich sehr begeistern. Sie versucht immer wie aus einem Ei gepellt zu sein und hat lange schlanke Beine und feine Gesichtszüge. Sie ist mit ihrem Körper zufrieden.

Matrixaktivitäten[Bearbeiten]

Obwohl sie in Frankreich beheimatet ist, hat sie sich auf den Knoten der Schockwellenreiter verirrt, wo sie nun aktiv ist. Dabei will sie sich ein Bild von den Schatten in der ADL machen, falls sie sich mal dorthin verirren sollte.

Spieltechnisches[Bearbeiten]

Profil[Bearbeiten]

  • Name: Lady of the Lake
  • Metatyp: Mensch
  • Building Points:
  • Gaben: "Zauberer" , "Schutzpatron" (Verführerin) , "Zweisprachig",
  • Handycaps: "SIN Mensch","Lightweight", "Vorurteil" (Voreingenommen) (allgemein / Russen), "Dossier"

Attribute:[Bearbeiten]

(Attribute: )

KON: GES: REA: STR: CHA: INT: LOG: WIL: MAG: Edge: Essenz: INI: ID: Matrixini: Matrix IDs: Biomonitor:
4 3 3 2 5 4 3 5 6 2 6 7 1 Kalt: 9 Kalt: 1 Körper: 10
Geist: 10

Aktionsfertigkeiten:[Bearbeiten]

  • Beschwören-Gruppe 3
  • Atlethik-Gruppe 3
  • Hexerei-Gruppe 3
  • Heimlichkeit-Gruppe 3
  • Ausweichen 5
  • Astralkampf 2
  • Computer 1
  • Datensuche 1
  • Bodenfahrzeuge 1
  • Entfesseln 2
  • Waffenloser Kampf 3
  • Klingenwaffen 2
  • Wurfwaffen (Shuriken) 2 (4)

Wissensfertigkeiten:[Bearbeiten]

  • Bars und Clubs (High-Claas) 4 (6)
  • Data Havens (Magie) 3 (5)
  • Magietraditionen 2
  • Magische Bedrohungen (Toxiker) 3 (5)
  • Literatur (Nordeuropa) 2 (4)
  • Geschichte (Nordeuropa) 3 (5)
Sprachfertigkeiten:[Bearbeiten]
  • Französich M
  • Englisch M
  • Schwedisch 3

Magie:[Bearbeiten]

Initiantengrad[Bearbeiten]

1. Grad

Metamagie[Bearbeiten]

1. Verbündetenbeschwörung

Zaubersprüche[Bearbeiten]

Magische Gruppe[Bearbeiten]

Ausrüstung:[Bearbeiten]

Bioware:[Bearbeiten]

  • Seidenhaut

Waffen:[Bearbeiten]

  • Keramikmesser
  • Athame
  • Shuriken x 10

Fahrzeuge[Bearbeiten]

  • Hyundai Shin-Hyung (Aufgemotzte Kiste St. 2)

Zeug:[Bearbeiten]

Kleidung[Bearbeiten]
  • Brilliance Formelle Kleidung (Delta-Amyloid; Elektrische Isolierung 4; Farbveränderung)
  • Zoé: Executive Suite Kurze Jacke (AR-Erweiterung; Delta-Amyloid; Farbveränderung)
  • Zoé: Moonsilver Cocktailkleid (AR-Erweiterung; Delta-Amyloid; Elektrische Isolierung 6; Farbveränderung)
Elektronik[Bearbeiten]
  • Erika Elite
  • Kontaktlinsen (Blitzkompensation; Restlichtverstärkung; Sichtverbesserung 3)
  • Ohrstöpsel (Audioverbesserung 3; Richtungsdetektor; Selektiver Geräuschfilter 3)
Software[Bearbeiten]
  • Novatech-Navi
  • FTL Matrixware Net Wizard
  • Analyse 3 [Kopierschutz ; Registrierung]
  • Befehl 1 [Kopierschutz ; Registrierung]
  • Editieren 2 [Kopierschutz ; Registrierung]
  • Säubern 3 [Kopierschutz ; Registrierung]
  • Schmöker 3 [Kopierschutz ; Registrierung] ]
  • Realitätsfilter 6 [Kopierschutz ; Registrierung] ]
  • Gefälschte SIN 4 (Estelle de la Tour)
Magische Utensilien[Bearbeiten]
Sonstiges[Bearbeiten]
  • MedKit St. 6
  • Chemische Kosmetika, Makeupdose (3 Chemikalien á 10 Dosen)
  • Galak
  • Feenstaub
  • Leäl
  • Die Matrixtasche
  • Glasschneider
  • Silberner Körperglitter
  • Nanitencreme-Verkleidung (Großer Behälter)
  • Professionelle Kamera (Super-Teleobjektiv; Teleobjektiv)
  • Tanake–Parfüm
  • AR-Make-Up
  • Permanenter Vollspektraler Nagellack
  • Stim Toutch Strumpfware
  • Tanake Parfüm
  • Smart Hüfttasche
  • Inlineskates
  • Timex-Companion Serie
  • 4 Einheiten Silber (roh)

Lebenstil[Bearbeiten]

Erst Wohnsitz[Bearbeiten]

  • Komfort: Mittelschicht, Unterhaltung: Oberschicht, Grundversorgung: Unterschicht, Wohngegend: Unterschicht, Sicherheit: Unterschicht
Gaben und Handicaps[Bearbeiten]
  • Voll ausgestattete Hausbar
  • Neugierige Nachbarn
  • Offene Tür
  • Reglementierung

Safehouse[Bearbeiten]

Gaben und Handicaps[Bearbeiten]

Connections[Bearbeiten]

(Connections )

(Feinde )

Weblink[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

Die Beschreibung samt Shadowtalk ist eine Eigenerfindung von Benutzer "Japan001", und so nicht durch offizielle Quellen abgedeckt.