Dr. Shi

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Dr. Shi
Geburtsname unbekannt
Alias Dr. Shi
Dr. Tod
Persona keine Bekannt
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Magisch aktiv nein
Nationalität japanisch
Konzern-
angehörigkeit
Proteus
Beruf Chirug

Dr. Shi ist das Alias eines japanischen Cyberwarespezialisten.

Was die Leute wissen[Bearbeiten]

Der Doktor betreibt mit seiner Gehilfin, der Mambo Nicole Marcia Sade Ndour, in einer ehemaligen Unterwasser Mini-Arkologie von Proteus seine Praxis. Dank der umfangreichen Medizinischen Ausstattung dort, ist er durchaus fähig Deltaware fachgereicht anzupassen und einzubauen und Genetische Modifikationen vorzunehmen, was allerdings nicht gerade billig ist. Allerdings kann man bei ihm keine Notfallchirugie betreiben lassen, dafür ist die Praxis einfach zu weit weg vom nächsten Land und die noch vorhandenen Sicherheitssysteme - die Torpedos, Seemienen und unterseegestützte Flugabwehrkörper umfassen - sind nicht gerade freundlich auf unangemeldete Besucher zu sprechen.

Einen Termin beim Dok zu bekommen gestaltet sich manchmal schwierig, da er manchmal wochenlang nicht zu erreichen ist.

Für seine Kunden macht der Dok auch hin und wieder medizinische Analysen oder Cyberware-Wartung und zu seinen Stammkunden gehört Raptor und ein Teil des Rudels.

Was die Leute nicht wissen[Bearbeiten]

Nur einer Handvoll Personen aus dem Proteus Aufsichtsrat ist bekannt, dass Dr. Shi der Deckname einer Person in der Proteus F&E-Abteilung ist. Im Rahmen der Feldtests betreibt er die Klinik, die offiziell eine Quarantänestation des Konzernhauptquartiers auf Helgoland ist. Das ist einer der Gründe, warum die Praxis praktisch nur für die Kundenbesuche besetzt ist. Ein anderer ist, dass die Praxis als Miniarco kein kompletter Selbstversorger ist, und reguläre Verorgungstransporte durch das Sperrgebiet zur Arko teurer sind, als eine sporadische Besetzung.


Inplay[Bearbeiten]

Während seine Möglichkeiten als Cyberware-Spezialist durchaus in den Schatten bekannt sind, ist es für faktisch niemanden (auch nicht Profihacker/technomancer mit super Connections in aller Welt!) möglich herauszufinden, was der Proteus Aufsichtstrat weiß.

Regeltechnisch heißt das: Man kann an die Infos nur direkt bei einer der 4 Personen aus dem Aufsichtsrat kommen denen das bekannt ist, diese Personen haben eine Connectionstufe von 6 und höher und die Info ist ein Gefallen der Stufe 6 (die Info weiterzugeben kann den Tod für die Person bedeuten), der nur gewährt wird, wenn man eine Loyalitätsstufe von 6 hat außerdem wird die Loyalität dadurch dauerhaft auf 0 reduziert.

Quellen[Bearbeiten]

Dr. Shi ist ein NSC von Benutzer Raptor der als medizinische Connection seines Shadowtalkers "Raptor" im Schockwellenreiter-Ingame-Forum dient.