Die Päpstin

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Päpstin
Persona Die Päpstin
Geschlecht weiblich
Metatyp unbekannt
Magisch aktiv  ?
Nationalität österreichisch

Die Päpstin ist eine aus Graz stammende Shadowrunnerin, und zählt zur Prominenz der österreichischen Schattenszene.

Wie viele andere Größen der lokalen Schatten ist auch sie Stammgast im Grazer Szenetreffpunkt «Maykäfer», und hat ihren Anteil daran, dass das Lokal in der Garnisonsstadt - wie vom Besitzer Heinz Endthaler jun. gewünscht - eine Soldaten-freie Zone bleibt, zu der Uniformierte der MET2000 keinen Zutritt haben.

Daneben operiert sie allerdings auch überregional, und war etwa im Oktober '57 zusammen mit ein paar der - gleichfalls aus Graz stammenden - Getupften in Wien für den Guten Onkel Fröhlich an einem sauber ausgeführten Einbruchdiebstahl beteiligt. Daß sie dafür dank ihres Nowaks - eines Burgenländers und Betreibers einer Künstleragentur namens Schorschi - keine Euros zu sehen bekam, dürfte ihr als Runnerin der Oberliga allerdings doch recht sauer aufgestoßen sein...

Shadowtalk[Bearbeiten]

Zu der Schattendatei «Walzer, Punks & Schwarzes ICE», die Österreich und die österreichischen Schatten bis ins Jahr 2057 näher beleuchtete, gab sie einen Shadowtalk-Kommentar ab:

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]