ClaasAgrarotec

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
ClaasAgrarotec
Überblick (Stand:2090)

Claas-Logo.png

Logo
Alternativname: Claas KGaA mbH (ehem.)
Gegründet: 1913
Schicksal: Übernahme durch Renault-Fiat
Branche:
Landmaschinen- / Drohnenhersteller (Agrar-Drohnen)
Mutterkonzern: CNH (Renault-Fiat-Meridional)
Hauptsitz: Harsewinkel, Westphalen/ADL
Rating: unrated (vor der Einbringung in CNH: A - exterritorial)
Konzernstatus: Tochterfirma

ClaasAgrarotec ist ein Hersteller von Landmaschinen - spätestens ab Mitte des 21. Jahrhunderts vornehmlich Agrar-Drohnen für die industrialisierte Land-, Forst- und Viehwirtschaft - und spezialisierten Anbauteilen, um Drohnen für den Bedarf von modernen Techno-Bauern umzurüsten, und im Übrigen eine Tochter Renault-Fiat-Meridionals (ehemals Renault-Fiat).

Shadowtalk Pfeil.png Mittlerweile - zusammen mit dem gleichfalls von Renault-Fiat übernommenen Bernard Krone - unter dem Dach der lokalen Tochter Case New Holland (kurz: CNH), die mit Drohnen unter ihrem eigenen Namen - „Combine Harvester Typ K12“ und ihrem fliegenden, kleinen Unterstützer „Harvesting Supporter (HS) Typ G12“ - am Markt zunehmend präsenter ist, als mit Modellen, die noch unter der Marke "Claas" laufen - lokal, national und erst recht international.
Shadowtalk Pfeil.png Rigg-It
Shadowtalk Pfeil.png ...wobei man letztere auf der Straße eher als „Geodezist“, kurz „Geos“ kennt... und die großen, fahrenden - eine 20-t-Drohne! - sind dank ihrer pompösen Einführungskampagne mit jeder Menge Sowjetromantik namentlich in Osteuropa auch als „Kombinat“ bekannt!
Shadowtalk Pfeil.png Russenrigger

Firmensitz[Bearbeiten]

Hauptsitz von Claas bzw. ClaasAgrarotec, das schon im vergangenen Jahrhundert über diverse Produktionsstandorte im In- und Ausland verfügte, war und ist das beschauliche, westphälische Harsewinkel, das auf Grund des Sitzes von Claas schon im Vergangenen Jahrhundert den offiziellen Beinamen "Mähdrescherstadt" trug.

Produkte[Bearbeiten]

ClaasAgrarotec produzierte bislang - neben herkömmlichen, wenn auch verriggten großen und schwere Landmaschinen wie Mähdreschern - vornehmlich sowohl komplette, vielfach hochspezialisierte Landwirtschaftsdrohnen als auch entsprechendes Drohnenzubehör/Anbauteile um ursprünglich für andere Zwecke entworfene Drohnen für den Agrarbedarf umzurüsten.

2081 ist allerdings absehbar, dass der Markenname verschwinden wird, und neue Modelle künftig wohl nur noch unter dem Lable "CNH" vorgestellt und vertrieben werden.

Agrar-Drohnen:[Bearbeiten]

  • Ligninator Rex-Serie - Harvesterschreitdrohnen
    • T600 - größtes Modell der Ligninator Rex-Serie, u. a. mit Kettensägenaufsatz für vollautomatische Holzernte in der nachhaltigen, industrialisierten Holzwirtschaft
Shadowtalk Pfeil.png "A Claas of his own." - Die Schutzabdeckung an dem Kettensägenkorb vom Schwenkteleskoparm lässt sich übrigens mit ein paar Bolzen ruck zuck abnehmen - sehr wartungsfreundlich, das muss ich loben! - Und wenn man dann noch den Kettensägenanlauf-Schutzschalter überbrückt... ratazong im Karton! - Nur, für den Fall, dass das Rudel gerade nicht verfügbar ist, wenn in Finnland oder sonstwo in der SkandU Neo-Nazi-Werwölfe Stress machen, oder 'ne größere Shedim-Plage droht...!
Shadowtalk Pfeil.png Raptor - Gattung Utharaptor, nicht Velociraptor


Drohnenzubehör / Anbauteile:[Bearbeiten]

  • Eierauflese-Robohände - zur Aus-/Auf-/Umrüstung von Drohnen, die in Hühnerfarmen/Legebatterien/Eierfabriken zum Einsatz kommen.
Shadowtalk Pfeil.png Die sind so diffizil und feinfühlig, dass eine Mitsuhama Honson damit ausgerüstet (und von einem hinreichend talentierten Rigger gesteuert) als Türsteher eingesetzt werden kann, ohne dass sich die Diskogänger nach dem Abtasten über blaue Flecken beklagen können... Drek: die fasst die Kunden damit beim Durchsuchen nach Schmuggelware und verbotenen bzw. gefährlichen Gegenständen sogar weniger grob an, als die meisten metamenschlichen Türsteher aus Fleisch und Blut!
Shadowtalk Pfeil.png Tigon ...weiß, was Frauen wünschen


Quellen[Bearbeiten]

Dieser spezialisierte Drohnenhersteller in Shadowrun ist eine Eigenerfindung von Benutzer "Major Wolf" im Pegasus Forum, und daher - noch - nicht Teil des offiziellen Shadowrun-Kanon. Durch die Erwähnung von CLAAS aus Harsewinkel im "Datapuls: Westphalen" (S.19) als Teil der lokalen RFM-Tochter CNH musste der Artikel hier stark umgeschrieben werden. - In Real Life existiert Claas dagegen als Landmaschinenhersteller.

Primärquelle:

Weblinks[Bearbeiten]