Bordeaux

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Teilweise Inoffiziell 
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Bordeaux
Überblick (Stand: ?)

Blason ville fr Bordeaux.png

Lage: Südwest-Frankreich
Koordinaten:
44°50'16" N, 0°34'46" W (GM), (OSM)

GeoPositionskarte Frankreich - Bordeaux.png

Bordeaux ist eine Stadt in Frankreich.

Geschichte[Bearbeiten]

Bordeaux hat seinen Namen von der Weinbauregion Bordelais (oder umgekehrt). 2048 litt diese Region unter einer regelrechten Epedemie von - möglicher Weise erwachten - Rebläusen (phylloxéra), die die Weinstöcke zerstörte.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Der European Investment Trust hat seinen Sitz in Bordeaux. [1]

Shadowtalk Pfeil.png Interessant besonders für neureiche Pinkel und andere Geldsäcke, die sich vormachen wollen, was für die Kultur zu tun, während sie ihr Geld für sich arbeiten lassen, da der Trust einen Besonderen Fokus auf Art-Fonds legt. ...in Wahrheit natürlich reine Augenwischerei, da die Kunstwerke, in die investiert wird, in der Regel eher früher als später in Schweizer Banktresoren oder ähnlich gesicherten Depots verschwinden, um die öffentlich gezeigten Werke des jeweiligen Künstlers künstlich zu verknappen und so eine Wertsteigerung zu generieren. Daß die betreffenden Bilder, Skulpturen und Installationen in Folge dessen nicht mehr von kulturell interessierten Museumsbesuchern bewundert werden können, kümmert die Fondsmanager (und Anteilseigner) in dabei der Regel nicht im Mindesten! [10]
Shadowtalk Pfeil.png L'Art pour l'Art
Shadowtalk Pfeil.png Nicht mehr: Nachdem der EIT im Juni oder Juli 2078 als Geldwaschanlage der Batoukhtina-Vory enttarnt, und zudem des Handels mit Nazi-Raubkunst überführt wurde, hat diese kleinere unter den Eurobanken sich in einem mittelschweren Skandal zerlegt, und wurde mittlerweile im Rahmen eines Gerichtsverfahrens aufgelöst! [10]
Shadowtalk Pfeil.png L'Advocate

Proteus hat vor Bordeaux den im Januar 2075 eröffneten Arkoblock Bordeaux stehen, ein - vergleichsweise - kleiner Arkoblock, wo die Forschung an Proteus' eigenem KFS-Heilmittel stattfand, und die Hamburger Runnerin "Püppchen", ein Panoptikum-Mitglied und bekanntes KFS-Opfer das Heilmittel erhielt. Schwerpunkt der dortigen F&E-Einrichtungen ist Transgenetik- und Nanotechforschung (die nach dem Ende der KFS-Panik umgehend wieder aufgenommen wurde). Ankti Luwar, die Wissenschaftsdirektorin des Nordseekonzerns, hält sich mitte 2080 ebenfalls dort auf [2].

Verkehr[Bearbeiten]

EuroRoute 2 verläuft durch Bordeaux.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bordeaux in der Shadowhelix, der dort ebenso wie hier unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren kann man hier nachlesen.

Primärquellen zu Bordeaux in Shadowrun sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Die Beschreibung von European Investment Trust, Bordeaux ist der "36 Holdingfirmen"-Liste auf Rabenwelten entnommen, und steht dort unter Creative Commons Lizenz.
^[2] - Datapuls: Proteus S.8, 15

^[10] - Die Inhalte der beiden Talkkommentare zum favorisierten Investitionsmodell und zum Schicksal des EIT sind eine komplette Eigenerfindung des Benutzers "Karel", und somit erst Recht nicht Teil des offiziellen Shadowrun-Kanon.

Weblinks[Bearbeiten]