Beschwörung

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Beschwörer)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschwörung (Verb: beschwören) gehört - neben Spruchzauberei, Ritualmagie und Astraler Wahrnehmung - zu den grundlegenden Fertigkeiten magisch Begabter in der 6. Welt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Zur magischen Disziplin der Beschwörung zählen rituelle Handlungen und magische Praktiken, die sich mit der Erschaffung bzw. Herbeirufung, zur Kontrolle und zur Verbannung, Verdrängung oder Vernichtung von Geistern beschäftigen. Diese Praktiken können zum Teil auch von nicht magisch Begabten ausgeführt werden.

Shadowtalk Pfeil.png Bulldrek! - Kein Mundaner kann Geister herbeirufen oder binden... lediglich verbannen kann sie jeder, wobei das bei mundanen Menschen oder Metamenschen im Endeffekt darauf hinaus läuft, daß sie den materialisierten Geist im Nahkampf im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf die Astralebene zurückprügeln müssen. - Im Fall von Geistern des Feuers soll allerdings auch schon ein Feuerlöscher oder ein Wasserschlauch mit entsprechendem Druck zum Erfolg geführt haben...
Shadowtalk Pfeil.png Magic Man
Shadowtalk Pfeil.png Ein Teil der Gerüchte über Beschwörung durch Mundane kommt sicherlich dadurch zustande, dass manche Laien mit Freien Geistern in Kontakt treten, die aus irgendeinem Grund Spaß daran haben oder ihren Lebenssinn darin sehen, solchen Leuten zu erscheinen und so zu tun, als hätten sie tatsächlich auf irgendwelche Rituale reagiert.
Shadowtalk Pfeil.png The Blind Seer
Shadowtalk Pfeil.png Was das Verbannen Angeht ist auch nicht zwingend ein Körperlicher Schlagabtausch vonnöten - ein "Kampf des Willens" kann eine Geisterentität genauso zurück auf ihre Heimatebene schicken.
Shadowtalk Pfeil.png Kitsune

Für die erstmalige Beschwörung eines Geistes ist eine Geisterformel vonnöten, und um Geister in Großer Gestalt beschwören zu können, muß der Magier die metamagische Technik der Anrufung beherrschen.

Die Frage, ob ein magisch aktives Individuum nun den Geist aus Mana im Moment des Beschwörens formt und erschafft, oder ob der Geist - ob nun Freier Geist oder nicht - eine eigenständige Entität ist, die in ihrer heimischen Metaebene bereits zuvor exisitierte, stellt eine bis heute ungeklärte Streitfrage zwischen Magietheoretikern, Hermetikern und Schamanen jeglichen kulturellen Hintergrunds dar... Psioniker - und Angehörige der David-Singer-Schule - vertreten sogar die Auffassung, es handle sich bei Geistern lediglich um psychische Projektionen des metamenschlichen Unterbewußtseins. Die Psioniker sprechen in diesem Zusammenhang auch von Gedankenkonstrukten.

Magieanwender, die sich auf Beschwörung spezialisiert haben, aber auch Aspektzauberer, die hierauf beschränkt sind, werden als hermetische oder schamanistische Beschwörer bezeichnet.

Beschwören (Fertigkeitsgruppe)[Bearbeiten]

Die Fertigkeitsgruppe Beschwören gehört zu den arkanen - und nützlichen - Dingen, die Erwachte in der Sechsten Welt lernen können und umfasst die Fertigkeiten

  • Herbeirufen - das eigentliche Beschwören eines Geistes, Elementars o. ä. sowie von Watchern
  • Binden - das Unterwerfen des Geistes, Elementars etc. unter den Willen des Magiers oder Schamanen, so daß dieser ihm Befehle erteilen kann sowie der Kampf mit einem anderen Magieanwender um die Kontrolle über einen von diesem beschworenen Geist/Elementar und
  • Verbannen - den betreffenden Geist - oder auch welche, die von irgend einem anderen Magier beschworen wurde - wieder auf ihre Metaebenen zurückzuschicken (auch gegen den Willen des Geistes/seines Beschwörers).

Wenn jemand mit einem Geistertalent diese Fertigkeiten beherrscht, bezieht sich das Verbannen (das normaler Weise universell ist) nur auf die Art von Geist oder Elementar, für die er eine Begabung hat

Shadowtalk Pfeil.png ... was lästig sein kann, wenn sojemand dann einem beschworenen Wachelementar, 'nem Blutgeist, einem Insektengeist oder gar freien Giftgeist gegenübersteht, und den nun nicht bannen kann! - Bei unserm Baulè-Gunboy Doggo mussten wir von der «Impaler of Irongrad» das leider schon viel zu oft erleben!
Shadowtalk Pfeil.png Karel - letzter Käpt'n der königlich-böhmischen Gebirgsmarine


Inplay:[Bearbeiten]

Fertigkeitsgruppen wurden in Shadowrun Version 4.01D eingeführt, und Beschwören (Gruppe) ermöglicht es, die drei Grundfertigkeiten für den Umgang Erwachter mit Geistern en bloc zu lernen. Geistertalent als Gabe wurde in "Straßenmagie" für die vierte Edition vorgestellt.

Quellen[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]